Als die Schulen wegen der COVID-19-Pandemie in Ägypten geschlossen wurden, beschloss die 12-jährige Reem El-Khouly, Kindern beim Lernen zu helfen. Jeden Tag versammelt das Mädchen die Kinder in einer engen Gasse und unterrichtet sie in vier Fächern.

Reem El-Khouly wurde Lehrerin für Kinder. Quelle: simya.24tv.com

Reem El-Khouly war besorgt, dass die Kinder alles vergessen könnten, was sie vor der Pandemie gelernt hatten, und dass es ihnen dann schwer fallen würde, sich daran zu erinnern.

Zunächst benutzte das Mädchen nur ein Notizbuch und einen Stift, um zu lernen, aber ein lokales Unternehmen beschloss, ihr zu helfen und spendete ein Whiteboard und Stifte.

Schüler. Quelle: simya.24tv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Sie liebte ihn seit ihrem 14 Lebensjahr und ihr ganzes Leben lang: die traurige Geschichte von Elvis Presley und seiner einzigen Frau Priscilla

Warum man Feuchttücher in die Waschmaschine legen sollte, Details

Einmal und für immer: Adriano Celentano und die schöne Claudia Mori feiern ihren Hochzeitstag

"Ich wache morgens auf, bete und beginne dann mit dem Unterricht. Ich unterrichte die Kinder in Arabisch, Mathematik, Religion und Englisch", sagt Reem El Hawley.

"Als die Schulen geschlossen wurden, hat Reem angefangen, uns zu unterrichten, damit wir nicht vergessen, was wir in der Schule gelernt haben. Ich mag Reem, weil ich dank ihr wirklich Arabisch, Mathematik und Englisch verstehe", sagt der Schüler Mohamed Abdel Moneim.

Das Mädchen möchte in Zukunft Mathematiklehrerin werden. Für sie ist es also auch eine gute Möglichkeit zum Üben.

Reem und ihre Schüler. Quelle: simya.24tv.com

"Meine Mutter hat meine Idee, zu unterrichten, anfangs nicht unterstützt, weil ich zu laut und schrill war. Als sie jedoch sah, welche Vorteile ich den Schülern bringe und wie sie mit mir interagieren, wusste sie, dass ich Lehrer werden kann", erinnert sich Rome.

Quelle: simya.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Wegen meines Mannes konnte ich nicht studieren": Oma machte mit 94 Jahren ihren Schulabschluss

Der beste Babysitter: Eltern fanden heraus, wer nachts ihre weinende Tochter beruhigt hat und sie schlafen ließ