Grace Smith, 94, aus Alabama, hat nach 79 Jahren ihren Highschool-Abschluss gemacht. Alles nur, weil sie mit 16 Jahren die Schule für ihren Mann verlassen hat, der in den Krieg zog.

Grace Smith. Quelle: education.24tv.com

Grace Smith feierte ihren Highschool-Abschluss im Alter von 94 Jahren dank einer besonderen Feier, die von ihrer Enkelin ausgerichtet wurde.

Die Frau bedankte sich und sagte, es sei besser spät als nie.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Sie liebte ihn seit ihrem 14 Lebensjahr und ihr ganzes Leben lang: die traurige Geschichte von Elvis Presley und seiner einzigen Frau Priscilla

Luciano Pavarotti hat mit 67 Jahren zum zweiten Mal geheiratet: Wer seine Frau war und warum sie von den Freunden des Sängers nicht akzeptiert wurde

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Es ist bekannt, dass Grace Smith 1942 im Alter von 16 Jahren die Sekundarschule verließ, als ihr Mann in den Zweiten Weltkrieg zog.

"Sie hat nie in ihrem Leben gesagt, dass sie es bereut hat. Sie würde diese Entscheidung nie ändern, weil sie ihn bedingungslos liebte und genau das war ihr sehr wichtig", sagte ihre Enkelin Erin Wilson.

Auch ohne Hochschulabschluss arbeitete die Frau als Schulbusfahrerin in Madison County.

"Sie hat über 30 Jahre lang den Schulbus gefahren und unsere Schüler sicher zur Schule und nach Hause gebracht", sagte Schulleiter Tim Hall.

Einheimische geben zu, dass Smith für viele Kinder ein Vorbild war und ihnen immer wieder neue Geschichten erzählte.

"Ich habe das Gefühl, dass ich es nicht verdient habe. Es gibt viel mehr Menschen, die es mehr verdienen als ich. Ich mache einfach meinen Job, ich liebe ihn", sagte sie.

Quelle: education.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

„Ich wollte sie aufheitern“: Ein Mann mietete ein Kino, um seiner Ehefrau zum 14 Hochzeitstag zu gratulieren