Die amerikanische Sängerin Britney Spears hat sich vor 40 Millionen Zuschauern live vor der Kamera tätowieren lassen. Sie hat das Video auf Instagram gestreamt.

Britney Spears. Quelle: korrespondent.com

Der Star erschien in einem Hotelzimmer. Sie kritisierte das neue Tattoo jedoch sofort und bezeichnete es als "lahm" und sagte, das Design sei unglücklich.

"Vor drei Tagen auf Maui tätowiert. Ich kann es nicht zeigen, weil es scheiße ist! Echt ätzend! Psst...ich muss es reparieren", schrieb Spears.

Die Aufnahmen zeigten den Star unter anderem in einem geblümten, weiß-rosafarbenen Oberteil und Low-Rise-Shorts tanzend und dabei ausrufend: "Es ist Zeit für ein Tattoo!"

Beliebte Nachrichten jetzt

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Gebar 69 Kinder und verließ ihren Mann: Wer war die kinderreichste Frau

100 Windeln am Tag: Wie die Frau, die im Mai neun Babys zur Welt brachte, heute lebt

"Es war unmöglich, sich nicht in sie zu verlieben": Adriano Celentanos Frau war sehr schön, als sie jung war

Quelle: korrespondent.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Charmanter Mann": Es wurde bekannt, mit wem Selena Gomez zusammen ist