Die Japanerin Etoni Mama ist eine wahre Meisterin darin, Lebensmittel in Kunstwerke zu verwandeln, die zu schade zum Essen sind.

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Etoni begann, Gerichte mit lustigen und verspielten Details zu kreieren, um sie ihren drei Kindern schmackhafter zu machen. Sie fotografierte jedes Gericht und postete es auf Instagram. Mittlerweile haben mehr als 180.000 Menschen ihr Instagram abonniert.

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Python hat ein Tier gefressen, das größer war als er selbst, und das hat die Wahrnehmung von Schlangen verändert

"Ich verurteile die Eltern nicht": Mutter von acht Kindern gibt schwachen Babys, die von allen verlassen wurden, eine Chance

Vermisste 79-jährige Frau wurde in Tattoo-Studio gefunden, in dem sie sich zum ersten Mal tätowieren ließ, Details

Zwillinge, die zu unterschiedlichen Zeiten gezeugt wurden: Frau wurde wenige Tage nach IVF erneut schwanger, Details

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Etoni Mama beherrscht die Kunst des Kyaraben - eine Art von Bento (japanisches Mittagessen), bei dem die Speisen wie Menschen, Tiere oder Zeichentrickfiguren usw. aussehen.

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Das Essen bei Etoni ist nicht nur schön, sondern auch sehr lecker. Sie hat drei Töchter, die sehr wählerisch sind, was das Essen angeht, aber sie mögen das Essen, das ihre Mutter zubereitet, sehr.

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Etoni hat nicht so viel Freizeit, wie sie gerne hätte, denn sie hat auch einen Hauptberuf, sie ist Tagesmutter. Im Durchschnitt benötigt sie für die Zubereitung eines komplexen Gerichts etwa eine Stunde Zeit.

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Werk von Etoni Mama. Quelle: pulse.mail.com

Etoni lässt sich schon beim Anblick der Zutaten inspirieren. Je nachdem, welche Produkte ihr zur Verfügung stehen, entwickelt sie einen eigenen Charakter für ihre Gerichte. Die Frau kann fast jede Figur erschaffen. Aber irgendwie steht nicht die Optik im Vordergrund, sondern der Geschmack der Speisen, die sie zubereitet.

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Künstlerin haucht gewöhnlichen Steinen Leben ein, indem sie sie in Tiere verwandelt