Rodrigo Alves wurde mit seinem Ken-Puppen-Look weltberühmt, doch mit der Zeit wurde ihm klar, dass Jessica in ihm lebte, und er beschloss im Alter von 37 Jahren, eine Geschlechtsumwandlung vornehmen zu lassen. Die meisten Änderungen waren erfolglos, aber jetzt ist der berühmte TV-Moderator wirklich glücklich.

Rodrigo Alves. Quelle: zen.yandex.com

Bevor er zu Ken wurde, wollte der Mann nur ein wenig Männlichkeit in sein Gesicht bringen. Aber er war so begeistert von der plastischen Chirurgie, dass seine Gesichtskonturen mit der Zeit denen einer Frau ähnelten.

Er nahm viele Änderungen vor, veränderte die Form seiner Nase, entfernte die Papillen und fügte Wangenknochen hinzu. Die einzige gefährliche Veränderung war die Nase, die er zu klein machte, so dass die Gefahr bestand, dass der Mann einfach nicht mehr atmen konnte.

Rodrigo Alves. Quelle: zen.yandex.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Sie liebte ihn seit ihrem 14 Lebensjahr und ihr ganzes Leben lang: die traurige Geschichte von Elvis Presley und seiner einzigen Frau Priscilla

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Um den endgültigen Körper der Ken-Puppe zu erhalten, ließ Rodrigo Alves seine Bauchmuskeln trainieren und seine Muskeln aufpumpen. Dies geschah, um seinem Idol so ähnlich wie möglich zu werden.

Der Mann hat mehr als 600.000 Pfund ausgegeben, um Ken zu werden.

Rodrigo Alves. Quelle: zen.yandex.com

Eine geschlechtsangleichende Operation war schon lange geplant, aber er hat sich nie getraut, sie durchzuführen. Rodrigo Alves trug zunächst nur Kleider und Perücken und entschied sich dann für eine drastische Veränderung. Die Kosten für die Operation betrugen 14.000 Pfund und sie fand in Bangkok statt.

Rodrigo wurde eine Frau. Quelle: zen.yandex.com

Der Mann gab gegenüber seinen Fans zu, dass er jetzt wirklich glücklich und zufrieden ist. Der Mann nannte sich Jessica und verriet, dass er jetzt im Einklang mit sich und seinem Körper ist.

Jessica. Quelle: zen.yandex.com

Mit seinen 38 Jahren fühlt er sich wie eine echte Frau. Er hat bereits in mehr als 400 Shows mitgewirkt und wird seine Fans auch weiterhin begeistern.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau mit Schnurrbart kann sich ihr Leben ohne Gesichtsbehaarung nicht vorstellen