Vor zwei Jahren verhaftete die britische Polizei einen Millionär, der es geschafft hatte, fünfzehn Jahre lang keine Steuern zu zahlen - er spielte die Rolle eines armen Mannes im Rentenalter. Am Ende wurde das Geheimnis durch die Unachtsamkeit des reichen Mannes selbst gelüftet.

Alan Yeomans. Quelle: mirfactov.com

Alan Yeomans führte sein eigenes Unternehmen, das keine fabelhaften Einnahmen brachte, und ging eines Tages "pleite". Der Mann musste sein gesamtes Vermögen verkaufen, einschließlich seines Autos und seines Hauses.

Am Ende reichte dieses Geld nicht aus, um seine Schulden zu begleichen. Um die Krise zu überstehen, musste Alan in etwas leben, das einer Scheune ähnelte.

Haus, das einer Scheune ähnelte. Quelle: mirfactov.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ein Wunder geschah": Neurologe riet, ein Chow-Chow für das Baby zu kaufen, Details

"Nehmt micht zu euch": Ein Hund kam jeden Tag zu der Tür einer Firma und wurde angestellt

"Drei Minuten auseinander": Zwillinge, die in verschiedenen Jahren geboren wurden, Details

Ein werdender Vater beschloss, herauszufinden, wie es ist, eine schwangere Frau zu sein: Überall warteten Schwierigkeiten auf ihn

Angesichts der Armut verlor der ehemalige Geschäftsmann alle seine Kontakte. Diejenigen, die er als Freunde betrachtet hatte, wollten nichts mehr mit dem Verlierer zu tun haben. Wie sich jedoch herausstellte, spielte dies Alan in die Hände.

Haus von anderer Seite. Quelle: mirfactov.com

Im Laufe der Zeit brachte der Mann die Scheune in Ordnung - anstelle des wackeligen Bauwerks war ein schönes Haus entstanden, und das Innere war renoviert worden. Alan trug alte Kleidung, wenn er ausging; er sprach kaum mit jemandem, und seine Nachbarn waren keine Ausnahme.

Haus von innen. Quelle: mirfactov.com

Jedes Jahr musste der erfolglose Geschäftsmann seine schlechte finanzielle Lage bestätigen - er ging dafür vor Gericht. Fünfzehn Jahre lang reichte er seine Berichte pünktlich ein, doch eines Tages kam er zu spät. Vertreter des Gesetzes wurden auf ihn angesetzt.

Haus sah luxuriös aus. Quelle: mirfactov.com

Die Polizeibeamten, die am Haus des Mannes ankamen, waren überrascht von den Renovierungsarbeiten, die im Haus vorgenommen worden waren. Schöne Teppiche, goldene Dekorationen, teure Verzierungen an den Wänden. Das Haus sah luxuriös aus.

Haus sah luxuriös aus. Quelle: mirfactov.com

Alan hatte das Haus eingerichtet, ohne an Möbeln, Büchern, Oberflächen und Dekoration zu sparen. Im Inneren befand sich ein Regal mit sehr seltenen Büchern und luxuriösen Statuetten. Im Inneren des Gebäudes befanden sich ein Schwimmbad, sechs Zimmer, ein möblierter Fitnessraum und vieles mehr.

Quelle: mirfactov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Kleinkind weigerte sich, in seinem Bett zu schlafen, und seine Eltern bauten ein echtes Raumschiff im Kinderzimmer, Details