Chris Barton aus Surrey, England, liebt seinen weiß-roten Kater Reggie, und Reggie wiederum kletterte gerne aus dem Fenster und sprang auf die Garage unter dem Fenster. Vom Fenster bis zur Garage waren es fast drei Meter, aber Reggie verfehlte bis vor kurzem nicht.

Reggie. Quelle: goodnewsanimal.com

In dieser Nacht wachte Chris durch ein seltsames Geräusch auf, als ob etwas am Blech kratzen würde. Er rannte zum Fenster und sah, wie sein Kater Reggie miaute und vom Fensterbrett an der Außenwand des Hauses hinunterrutschte.

Offenbar war der Kater wie üblich vom Fenster in die Garage gesprungen, aber als er wieder herunterkam, verfehlte er und fiel hin.

Reggie. Quelle: goodnewsanimal.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Er hat uns selbst gewählt": Ein streunender Hund näherte sich den Menschen in einem Park und fand ein Zuhause

Für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche: Welche Zimmerpflanzen sind für die verschiedenen Bereiche des Hauses geeignet

Der 11-jährige Junge war glücklich, als er erfuhr, dass die Familie, bei der er lebt, ihn adoptieren möchte

Eine Frau kaufte das baufälligste Haus in der Straße, das zum Abriss stand: Nach der Renovierung wollen alle Nachbarn darin wohnen

Chris brachte den Kater anschließend zum Tierarzt, und der sagte, dass Reggie sich zum Glück nicht verletzt habe. Chris erkannte jedoch, dass dies nur eine vorübergehende Lösung war und etwas getan werden musste.

Chris sagte, er habe beschlossen, dass der Kater eine Brücke brauche. Und es musste mehr als nur eine Brücke sein, es musste etwas Interessantes sein. Chris beschloss, eine Brücke in Form der berühmten Golden Gate Bridge von San Francisco zu bauen.

Chris. Quelle: goodnewsanimal.com

Chris sammelte einige Bretter, passte sie auf die richtige Größe an, schleifte sie und begann dann mit dem Zusammenbau der Brücke. Reggie, der  Kater, beobachtete neugierig alle Schritte beim Bau des Gebäudes.

Reggie. Quelle: goodnewsanimal.com

Dann installierte Chris stolz eine schöne rote Brücke, die vom Fenster zum Garagendach führt und... der  Kater ignorierte diese Konstruktion und sprang einfach weiter.

"Ich glaube, er hat gemerkt, dass ich wollte, dass er es benutzt. Aber wie alle echten Katzen tat er genau das Gegenteil - er ignorierte die Brücke völlig."

Reggie. Quelle: goodnewsanimal.com

Um den Kater zu stimulieren, legte der Mann verschiedene Leckereien auf die Brücke und es funktionierte. Der Kater begann, über die Brücke zu laufen oder sich einfach darauf zu legen und die Umgebung aus der Höhe zu beobachten.

Reggie. Quelle: goodnewsanimal.com

Die Golden Gate Bridge ist jetzt sein bester Platz zum Ausruhen, wenn Reggie nicht schläft oder frisst.

Quelle: goodnewsanimal.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Nach dem Umzug in ein neues Haus fand eine Familie einen hartnäckigen Straßenkater vor ihrer Haustür