Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt befindet sich in dem englischen Dorf Walkhampton in Devon. Sie ist so gemütlich und niedlich, dass sie zu Recht den Titel "die gemütlichste Bushaltestelle der Welt" verdient hat.

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt. Quelle: laykni.com

Wie es dazu kam, weiß niemand so recht - nur, dass ein anonymer Bastler die alte Bushaltestelle nach und nach verschönerte und dadurch das Innere so sehr veränderte, dass die Einheimischen es einfach nicht wiedererkennen.

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt. Quelle: laykni.com

Ein gepolsterter Stuhl und Topfpflanzen sind aufgetaucht, und an den Wänden haben sich Bilder und andere Dekorationsgegenstände niedergelassen. Selbst ein solches Detail wie ein Faltblatt mit Flugplan wurde sorgfältig gestaltet.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Besitzer gaben der Katze ein normales Leben zurück, indem sie ihr ermöglichten, wieder zu laufen

Experten sagen, wie man Hunden beibringt, kein Futter vom Boden aufzuheben: Details

Ein Mann zog kleine Tiere aus dem dicken Schlamm, ohne zu wissen, wer sie waren

Ein 2-jähriges Mädchen verschwand spurlos: Drei Tage später tauchte eine Hündin vor ihrer Haustür auf

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt. Quelle: laykni.com

Und der geheimnisvolle Designer dekoriert die Haltestelle immer für den Urlaub.

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt. Quelle: laykni.com

Zum Valentinstag wurde die Haltestelle zum Beispiel mit roten Rosen und Herzen, Kerzenleuchtern und einem kleinen Weidenkorb, gefüllt mit Pralinen, geschmückt.

Die gemütlichste Bushaltestelle der Welt. Quelle: laykni.com

Die Haltestelle ist inzwischen weltberühmt und bringt den Menschen in Walkhampton Village viel Positives und Freude.

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Frau kreiert und verändert seit 50 Jahren das Interieur ihres farbenfrohen Hauses in London