Nach 18 Monaten Suche hat ein Mann auf einem Feld einen Meteoriten mit einem Gewicht von zwei Pfund und vier Unzen (etwa ein Kilogramm) im Wert von etwa 130.000 Euro gefunden.

Tony Whilding, 38, aus Wrexham, Nordwales, begann seine Suche nach Weltraumwissen, nachdem er einen Feuerball über seinem Haus vorbeifliegen sah.

Jetzt hofft Tony, ein Zertifikat für den Stein zu bekommen, um herauszufinden, wie viel er wert ist.

Mann sah einen Meteoriten fallen. Quelle: vinegred.com

"Ich war im Garten hinter meinem Haus und rauchte eine Mitternachtszigarette, als ich bemerkte, dass der Himmel über meinem Kopf aufleuchtete", sagte der Mann.

Beliebte Nachrichten jetzt

Wer der Sohn von Louis de Funès wurde, der nicht in die Fußstapfen seines Vaters trat

Von Kopf bis Fuß: Die dreifache Mutter liebt Tattoos und hat praktisch keinen Platz mehr auf ihrem Körper

Zwei Einsame und Ungewollte: Wie ein Hund und ein Gepard, die von ihren Müttern verlassen wurden, zu besten Freunden wurden

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

"Ich schaute nach oben und sah einen Feuerball im Tiefflug mit zwei Rauchwolken".

"Es wurde immer heller, als es sich meinem Haus in einer Entfernung von etwa der doppelten Höhe näherte. Er war so niedrig, dass man einen Fußball in die Luft hätte schießen können und er hätte ihn erreicht."

Meteorit. Quelle: vinegred.com

"Nach der Landung ging es innerhalb von Sekunden aus. Es war kein Geräusch zu hören, es verschwand einfach und hinterließ nur Rauchwolken."

Quelle: vinegred.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Verliebte Paare können künftig im Weltraum heiraten: Wie die Zeremoniekapsel aussehen wird, Details