Jocelyn Wildenstein ist ein Alptraum für Kliniken für plastische Chirurgie. Ihr verstümmeltes Gesicht erweckt nur Mitleid und Abscheu. Die Geschichte der "Braut von Frankenstein" ist erstaunlich albern und lässt erahnen, wie sehr Geld einen Menschen verderben kann.

Jocelyn vor und nach der Verwandlung. Quelle: zen.yandex.com

Jocelyn Diana Perisse, ein hübsches kleines Mädchen mit blauen Augen und Weizenlocken, wurde 1940 in Lausanne geboren.

Ihr Vater, der sehnsüchtig auf den Erbenjungen wartete, brachte Joselyn echte männliche Beschädigungen bei. Schon als Kind ging sie auf die Jagd, zum Fischen und zum Schießen. Ihre Mutter hatte keinen großen Anteil an ihrer Erziehung. Jocelyns Leben änderte sich dramatisch, als sie 17 Jahre alt war.

In diesem Alter lernte Jocelyn den Produzenten Cyril Piguet kennen, der sie in die Welt der Bohème einführte. Bald zog sie mit dem Regisseur Sergio Gobbi nach Paris. Auf ihren Arbeitsreisen zeigte der Mann ihr Afrika, und Jocelyn verliebte sich in den heißen Kontinent.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Er wird sich um meine Babys kümmern": Eichhörnchenmutter gibt ihre Kleinen an einen Mann ab

Ein 15-jähriger Hengst und sein Herrchen helfen Krankenhauspatienten, indem sie sie trösten

Schutzengel: Ein Hund rannte vor ein Auto und versuchte, ein Baby zu retten

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Alec Wildenstein. Quelle: zen.yandex.com

Ihre Leidenschaft führte sie zum saudischen Waffenhändler Adnan Khashoggi. Er machte Jocelyn Perisse auch mit ihrem zukünftigen Ehemann Alec Wildenstein bekannt.

Das Treffen fand auf einer afrikanischen Safari statt. Ihr neuer Verehrer behandelte sie, als wäre sie nur eine Anschaffung, und sie verliebte sich wirklich in ihn.

Wildenstein stammte aus einer der reichsten Familien der Welt. Ihre wilde Romanze entwickelte sich schnell. Ein Jahr später, 1978, heiratete das Paar in Las Vegas. Jocelyn brachte Alecs zwei Erben zur Welt.

Wildenstein war ein begeisterter Fan wilder Katzen, und so wandte sich seine neue Frau ein Jahr nach der Hochzeit an einen plastischen Chirurgen, der sie in eine echte Katze verwandelte. Doch Jocelyns Bemühungen, sich in seinen geliebten Luchs zu verwandeln, konnten ihren Mann nicht zurückhalten.

Alec und Jocelyn Wildenstein. Quelle: zen.yandex.com

Ihre Ehe hielt zwanzig Jahre, bis Jocelyn ihren Mann auf frischer Tat ertappte, als er sich mit einem jungen Fotomodell vergnügte. Alec bedrohte seine Frau im Eifer des Gefechts mit einer Pistole und landete hinter Gittern.

Nach einem zermürbenden Scheidungsprozess verklagte Jocelyn ihren Mann auf eine Rekordsumme von 2,5 Milliarden Dollar und erhielt 13 Millionen Dollar jährliche Entschädigung über 13 Jahre hinweg. Sieben Jahre später starb Alec Wildenstein.

Jocelyn Wildenstein. Quelle: zen.yandex.com

Jocelyn Wildenstein hat ein Vermögen für zahlreiche optische Veränderungen ausgegeben. Die Ergebnisse ihres Make-ups sind schockierend, doch die Prominente behauptet, dass sie sich nie unters Messer gelegt hat.

Sie ist verliebt in ihr Aussehen, und obwohl sie einige der gefürchtetsten Menschen auf dem Planeten übertrifft, hält sie sich für eine außergewöhnliche Schönheit.

Jocelyn Wildensteins Geschichte der plastischen Chirurgie begann mit Unterspritzungen ihrer Lippen, Frontallappen und Wangenknochen. Ihr Gesicht, das mit Kollagen unterspritzt worden war, behielt eine Zeit lang seine Form, wurde aber bald zu "Gelee".

Die Chirurgen versuchten, die Situation zu retten, indem sie Jocelyns Gesicht völlig neu formten, aber es begann, einer hässlichen Maske zu gleichen. Schon bald wurden Implantate in ihren Kiefer, ihre Wangen und ihre Wangenknochen eingesetzt, um sie in Form zu halten.

Während ihr Zustand vor der Operation optimal war, musste die Frau danach eine lange Rehabilitationsphase durchlaufen.

Sie musste 250.000 Dollar für eine Reihe komplizierter Operationen zahlen, um die Form ihrer Augen zu verändern; jetzt verbergen ihre großen, hängenden Augenlider ihre dünnen, schweineähnlichen Augen anstelle ihrer katzenartigen.

Jocelyn Wildenstein. Quelle: zen.yandex.com

Eine unglückliche plastische Operation betraf auch ihre Augenbrauen. Sie sind jetzt unnatürlich srraff, und Frau Wildenstein bleicht sie gelegentlich.

Jocelyn hat sich ihre Brüste vergrößern lassen. Die offenen Outfits betonen trotzig aufgeblasenen Reize der nicht mehr jungen "Frankenstein-Braut".

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die unschönste Frau der Welt: Warum man die Herzogin von Tirol verleumdete, Details