Unser Leben ist seit langem von Marken umgeben. Aber wie viele Menschen denken über die Namen der Personen nach, die einem so populären Produkt ihren Namen gegeben haben? Wohl kaum.

In dieser Auswahl sehen wir uns die berühmtesten Beispiele an: Sie haben wahrscheinlich schon von diesen Marken gehört, und hier sehen Sie, wie ihre Gründer aussehen.

Emil Jellinek, Mercedes Jellinek (Mercedes Benz)

Emil und Mercedes Jellinek. Quelle: vashurok.com

Heute gilt diese Automarke als eine der prestigeträchtigsten.

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ein Wunder geschah": Neurologe riet, ein Chow-Chow für das Baby zu kaufen, Details

Ein junges Paar hat es geschafft, eine 5-stöckige Villa auf einem Grundstück von 18 Quadratmetern zu bauen

Frau stellte Weltrekord durch Geburt von Drillingen in verschiedenen Jahrzehnten auf, Details

Die Söhne schickten die alte Mutter ins Dorf, damit sie ihre letzten Tage dort verbringen konnte: Jahr später erkannten sie die Mutter nicht wieder

1899 beauftragte Emil Jellinek, der Gründer des Unternehmens, die Konstrukteure Maybach und Daimler mit dem Bau eines brandneuen, schnellen Sportwagens, der sich nicht schämen sollte, den Namen seiner Tochter zu tragen.

Die Ingenieure erledigten die Aufgabe, und Ende des 19. Jahrhunderts wurden Autofahrer in Nizza von einem revolutionären Auto, das mit Fanfare durch die Straßen raste, in den Wahnsinn getrieben.

Robert Bosch

Robert Bosch. Quelle: vashurok.com

Bosch stellt heute viele verschiedene Geräte her, aber alles begann mit einer winzigen Werkstatt, in der neben dem Handwerker (Robert Bosch selbst) nur zwei Personen arbeiteten: ein Gehilfe und ein Botenjunge.

Was als kleines Autoteilegeschäft begann, wuchs in den 1930er Jahren zu Haarschneidemaschinen und untypischen runden Kühlschränken heran. Heute ist das einst von Robert Bosch gegründete Unternehmen in zwei Bereichen tätig: in der Herstellung von Autoteilen und in der Produktion von Geräten.

Daniel Swarovski (Swarovski)

Daniel Swarovski. Quelle: vashurok.com

Es gibt nur wenige Menschen, die noch nie von Swarovski-Kristallen gehört haben. Interessanterweise wurde das moderne Unternehmen zu Ehren seines Gründers benannt, der seit dem Ende des neunzehnten Jahrhunderts Steine schleifte.

Daniel Swarovski erfand eine Maschine, mit der es möglich war, auch nicht edle Steine perfekt zu schleifen. Sie ermöglichte es, auch nicht sehr teure Rohstoffe fast so gut wie Diamanten glänzen zu lassen, und war sicherlich für Menschen interessant, die sich keine echten Juwelen leisten konnten.

Jean Tobler (Toblerone)

Jean Tobler. Quelle: vashurok.com

Toblerone-Schokolade ist vor allem in Großbritannien beliebt, aber auch in anderen Ländern bekannt. Die ursprüngliche Süssigkeit wurde von Jean Tobler erfunden, der zunächst mit den Produkten anderer Süsswarenhersteller handelte, später aber sein eigenes Rezept entwickelte.

Die ungewöhnliche Form der Schokoladentafel (in Form von pyramidenförmigen "Spitzen" mit dünnen, leicht abbrechbaren Riegeln) soll Tobler von Showgirls vorgeschlagen worden sein, die ihre Auftritte oft mit einer "lebenden" Pyramide beendeten.

Heinrich Heinz

Heinrich Heinz. Quelle: vashurok.com

Es sind nicht nur die kulinarischen Talente des Gründers Heinrich Heinz, die Heinz Ketchup und Saucen heute in der ganzen Welt bekannt machen. Dank seiner Ehrlichkeit konnte der Unternehmer auch mit seinen Produkten reich werden.

Der zwölfjährige Heinz verkaufte seinen Nachbarn erfolgreich geriebenen Meerrettich aus dem eigenen Garten - und an Kunden mangelte es ihm schon als Junge nicht.

Später gelang es Heinz jedoch, sich durch seine Ehrlichkeit und hohe Qualität auf dem Markt zu behaupten.

Lange Zeit gab es in Amerika praktisch keine Kontrolle über die Lebensmittelproduktion, so dass skrupellose Verkäufer Saucen und Ketchups oft gefährliche Zusatzstoffe wie Asbest und Zement beimischten, um sie billiger zu machen, und die Produkte in undurchsichtige Flaschen abfüllten, um nicht entdeckt zu werden.

Heinz war das erste Unternehmen, das seine Saucen in transparenten Glasflaschen verpackte, um die hervorragende Qualität des Produkts zu demonstrieren und so einen bedeutenden Marktanteil zu gewinnen.

Quelle: vashurok.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Kurze Hosen und eine schöne Figur": wie Ornella Muti mit 66 Jahren aussieht, Details