Eine 25-jährige Frau bereitet sich darauf vor, Mutter zu werden. Sie ist im neunten Monat schwanger und ziemlich selbstbewusst, was ihren Bauch angeht.

Faye Woodgate betreibt aktiv ihr TikTok und hat während ihrer Schwangerschaft Videos und Fotos mit den Nutzern geteilt. In letzter Zeit wurde dies jedoch immer schwieriger, da es immer wieder zu Zwischenrufen kam.

Faye Woodgate. Quelle: life.24tv.com

Faye ist jetzt in der 35. Woche schwanger und ihr Bauch ist schon ziemlich groß. Jeden Tag erhält sie Tausende von Kommentaren von Nutzern, von denen viele negativ sind.

Während ihrer gesamten Schwangerschaft erhielt das Mädchen Kommentare von TikTok-"Experten", die behaupteten, ihr Bauch sei zu groß und nicht angemessen für ihren Geburtstermin. Schließlich konnte sie es nicht mehr ertragen und veröffentlichte das Video, "um alle Täter zu ärgern", wie sie hinzufügte:

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

"Eine exakte Kopie ihres Großvaters": Wie die Enkelin von Alain Delon aussieht

Sie sind verheiratet und haben Kinder: Die Geschichte eines Geschwisterpaares, das die Legalisierung seines Bündnisses fordert

"Wenn man mir in der 35. Woche immer noch sagt, mein Bauch sei zu groß. Jetzt wird's langweilig, Leute."

Faye Woodgate. Quelle: life.24tv.com

Einige Nutzer setzten sich für das Mädchen ein und erklärten:

"Fayes Bauch sieht größer aus, weil sie klein ist."

Einige haben das Mädchen einfach unterstützt:

"Du bist wunderschön."

"Leider gibt es so viele ekelhafte Menschen. Ignoriere sie, lebe dein Leben und sei glücklich."

"Oh, schöner Bauch. Ich hasse solche dummen Kommentare."

Quelle: life.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ohne Filter: Wie die Figuren der Instagram-Girls im echten Leben aussehen