Ein Mann aus Texas betrat das Zimmer, um zu sehen, ob es seiner Hündin und ihren Welpen, die eine Woche zuvor geboren worden waren, gut ging. Er sah, dass ein Welpe nicht atmete.

Mann brachte den Welpen in die Küche. Quelle: ntdtv.com

"Ich wusste nicht, wie lange er schon lag, aber er lief blau an, also brachte ich ihn in die Küche", erinnert sich der Mann. Er begann, die Seiten des Babys zu streicheln und führte eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durch.

Herz-Lungen-Wiederbelebung. Quelle: ntdtv.com

Mann streichelt das Baby. Quelle: ntdtv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Sechs Wochen nach der Hochzeit verschwand ihr Mann spurlos: 70 Jahre später fand sie die Wahrheit heraus

Wie die 14-jährige Tochter der ältesten Mutter der Welt, die mit 66 Jahren entbunden hat, aussieht, Details

Liebe zum Leben: Siamesische Schwestern an der Hüfte verbunden, aber sie lachen und tanzen wie normale Mädchen

Nach ein paar Minuten Wiederbelebungsversuchen atmete das Baby. Der Mann vermutet, dass die Hündin den Welpen versehentlich erdrückt haben könnte.

Hündin mit ihren Welpen. Quelle: ntdtv.com

Quelle: ntdtv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Seit vielen Monaten wartet der Hund am Strand auf sein Herrchen, und nur die Menschen wissen, dass es vergeblich ist