Adrenalin bewirkt bei vielen Menschen wahre Wundert. Vielleicht haben Sie schon von der Frau gehört, die einen Lastwagen angehoben hat, um einen Mann zu retten, der von ihm angefahren wurde. Oder die Geschichte von dem Mann, der in ein brennendes Haus rannte, um drei Kinder zu retten, und unverletzt wieder herauskam.

Schwirieger Weg.Quelle:lifter.com

In dieser Geschichte war der Held eine alleinerziehende Mutter, die einen 24 Pfund schweren Hund sechs Stunden lang auf ihrem Rücken trug, um ihn zu retten. Es geschah, als sie eines Tages mit ihrem 76-jährigen Vater den 3.000 Meter hohen Hang des Tafelbergs erklomm.

Dort bemerkten sie einen Hund, der von einer Klippe gefallen war und sich die Pfote gebrochen hatte. Tia und ihr Vater waren schon etwa ein Drittel des Weges gelaufen, aber Tia wollte das Tier nicht dem Tod überlassen. Der arme Hund konnte sich aufgrund seiner Verletzungen nicht gut bewegen, und Tia wusste, dass es keine Möglichkeit gab, dass er es alleine den Berg hinunter schaffte.

Beim Tierartz.Quelle:lifter.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Habe meine Tochter weggegeben und bereue es jetzt": Eine Frau möchte nach 12 Jahren ihr Kind von Pflegeeltern zurückzunehmen

Mit 3 Jahren wurde sie Model und mit 10 wurde sie zu einem der schönsten Kinder der Welt gewählt: Wie die 17-jährige Meika Woollard heute aussieht

Der letzte Wunsch: Das Pferd und die Hunde wurden ins Hospiz zur Besitzerin gebracht, damit sie sich verabschieden konnten

Ein Mädchen wurde mit einem Gewicht von 600 Gramm geboren: wie es vier Jahre später aussieht

In diesem Moment beschloss sie, den Hund aufzuheben und ihn auf ihren Schultern zu tragen. Also trug sie sie sechs Stunden lang. Tia sagte, dass der Springer Spaniel in schlechter Verfassung war. Sie vermutete, dass er vielleicht schon seit Tagen oder sogar einer Woche auf dem Berghang lag.

Der Hund Boomer.Quelle:lifter.com

Tia sagte, dass es eines der schwersten Dinge war, die sie jemals tun musste. Sie ist fast 10 Kilometer gelaufen, wofür sie sechs Stunden brauchte. Sie haben sich zweimal verfahren und sind im Regen stecken geblieben. Aber es hat sich gelohnt. Am Ende rettete sie einem Springerspaniel das Leben.

Mutige Tia.Quelle:lifter.com

Der Hund wurde notversorgt, sobald Tia in der Lage war, ihn den Berg hinunter zu bringen. Boomer (so heißt der Hund) erholt sich bereits. Er ist glücklich, Tia auf diesem Berg getroffen zu haben.

Tia und Boomer.Quelle:lifter.com

Quelle:lifter.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Förster rettete ein Bärenbaby aus der Falle, heilte ihn, und fünf Jahre später kehrte das Tier zurück

Ein Leopardenbaby wurde allein gelassen, aber eine Löwin, die ihn sah, wurde seine Adoptivmutter