Shannon Lorio aus Georgia setzte sich hinter das Steuer eines Autos und fuhr zu einer leeren Autobahn, um ihre Nerven nach einem Streit mit ihrem Mann zu beruhigen. Die Straße war leer, und die Frau nahm Fahrt auf.

Irgendwann verlor Shannon die Kontrolle und das Auto wurde über den Bordstein geschleudert und sie selbst wurde durch die Heckscheibe geschleudert. Ihr Oberkörper war über den Kofferraum gespreizt und ihre Beine ruhten auf dem Sitz.

Shannon erlitt eine schwere Kopfverletzung und war bewegungsunfähig. Sie verlor wiederholt das Bewusstsein und erkannte, dass sie ohne Hilfe sterben könnte. Als sie wieder aufwachte, spürte sie die Anwesenheit von jemandem. Ein großer dunkler Schatten war vor ihr erschienen. Es war ein Hund!

Shannon und Schäferhund, der sie gerettet hat. Quelle: goodhouse.com

Als das Tier das Blut von ihrem Gesicht leckte, war Shannon wieder bewusstlos. Als sie das nächste Mal wieder bei Bewusstsein war, begann der Hund, sie aus dem Auto zu ziehen, seine Zähne umklammerten ihre Jacke.

Beliebte Nachrichten jetzt

Die ungewöhnliche Augenfarbe einer Frau machte sie berühmt, ruinierte aber ihre Ehe. Details

Als die Zwillingsmädchen 14 Jahre alt wurden, wog jede von ihnen 35 kg, und sie haben nicht mehr zugenommen: Wie sie vier Jahre später aussehen

Unzertrennlich bei Tag und bei Nacht: Eine Hündin ist eine fürsorgliche Mutter für kleine Opossums geworden

Zwillinge, die zu unterschiedlichen Zeiten gezeugt wurden: Frau wurde wenige Tage nach IVF erneut schwanger, Details

Der deutsche Schäferhund zerrte Shannon auf die Straße. Die Frau umgriff den Hals des Hundes und tut ihr Bestes, um ihm zu helfen.

Bald blitzten die Scheinwerfer eines Autos auf. Der Fahrer rief den Notdienst und den Ehemann von Shannon an. Die Frau verlor wieder das Bewusstsein und kam bereits im Krankenhaus wieder zu sich. Die Verletzung führte zu einer intrakraniellen Blutung, die zum Tod hätte führen können, wenn Shannon nicht rechtzeitig gefunden worden wäre.

Dank der Hilfe des Schäferhundes, der auf den Namen Hero getauft wurde, hat die Frau nicht nur überlebt, sondern auch eine Operation vermieden.

Schäferhund. Quelle: goodhouse.com

Leider konnte Shannon den Hund nicht für sich selbst behalten. Aber der kluge Hund fand trotzdem ein neues Zuhause - Hero wurde von Heidi Drody aufgenommen, die Such- und Rettungshunde ausbildet.

"Er hat mir das Leben gerettet, ohne jede Ausbildung", sagt Shannon. - Denken Sie nur daran, wie vielen Menschen er nach dem Training helfen kann. Er wird immer mein Held sein!"

Quelle: goodhouse.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein streunender Hund, der Werwolf genannt wird, wurde durch Liebe und Fürsorge verwandelt