Unsere Großmütter wissen nicht, wie man mit der Technologie der modernen Welt umgeht. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie keine Nachrichten von ihren Kindern und Enkelkindern erhalten möchten. Ein Mann in Spanien hat ein spezielles Gerät entwickelt, das seine eigenen Fotos druckt - die Oma muss nur noch bewundern.

Die Großmutter lebt weit entfernt von ihren Enkeln und ihrem Sohn, und wegen des Coronavirus kann sie sie nicht oft sehen. Sie war sehr traurig ohne sie, und sie konnte nie lernen, wie man Handy benutzt.

Selbstgemachter Drucker. Quelle: fishki.com

Also überlegte sich ihr Sohn, wie er sie glücklich machen könnte. Er hat einen Minidrucker gebaut, der Bilder auf Scheckband druckt. Um ein Foto mit einer Bildunterschrift zu drucken, müssen Sie es nur an Telegram senden. Das Foto wird automatisch auf dem Thermodrucker ausgedruckt, und die Großmutter muss es nur noch abreißen.

Als Grundlage für das Gerät diente eine Packung von Erdbeeren.

Beliebte Nachrichten jetzt

Curt Degerman: Das Leben des reichsten Penners der Welt

Siebenjährige Barbie: Mutter hat ihre Tochter in eine lebende Puppe transformiert, Details

"Sie sind endlich Eltern": Mann hat Schwänen beim Brüten geholfen, nachdem sie zehn Jahre lang versucht hatten

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Selbstgemachter Drucker. Quelle: fishki.com

Der Mann sagte, dass der Drucker mit einem Raspberry Pi Zero 2 und einem eingebauten SIM-Modem läuft. Er druckt ziemlich schnell und das Kassenband kann am Kühlschrank befestigt werden.

Jetzt kann die Oma jeden Tag zum Gerät gehen und ein neues Bild von ihren Enkelkindern bekommen.

Fotos. Quelle: fishki.com

Quelle: fishki.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mann zieht sein Haus an wie die Kleidung und zieht von Stadt zu Stadt: Wie ein tragbares Schnecken-Haus aussieht