Schlank, fröhlich und voller Energie war Liz Chalifoux im Alter von 63 Jahren in der besten Form ihres Lebens! Sie ist Krankenschwester und trainierte zu diesem Zeitpunkt seit 1,5 Jahren mit Gewichten.

Als Liz gefragt wurde, was sie motiviert hat, mit Bodybuilding zu beginnen, war die Antwort sehr logisch. Als sie sah, was mit Frauen passiert, wenn sie älter werden, fragte sie sich selbst: "Was will ich, wenn ich älter bin?" Und wenn man sich ihr Foto ansieht, ist die Antwort klar.

Liz Chalifoux. Quelle: zen.yandex.com

Ein Wendepunkt im Leben von Liz Chalifoux: "Meine Diagnose Osteoporose spielte eine große Rolle. Ich wurde 60 und arbeitete als Krankenschwester in einem Altersheim, in dem viele der Bewohner in meinem Alter oder nur wenige Jahre älter waren.

Liz Chalifoux. Quelle: zen.yandex.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Mutter muss beweisen, dass beide Kinder von ihr sind: Es ist schwer zu glauben, dass Zwillingsbrüder so unterschiedlich geboren werden können

Ein Sozialarbeiter besuchte das Haus eines Großvaters und fand "ein beispielloses Wunder": Der Mann hatte nie einen so vernachlässigten Kater gesehen

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Sie hatten mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, die eine direkte Folge ihres früheren oder derzeitigen Lebensstils waren. Ich begann, nach dem besten langfristigen Plan zur Bekämpfung von Osteoporose zu suchen. Ich habe mich entschlossen, meinen Lebensstil zu ändern, um mich um meine fortgeschrittenen Jahre zu kümmern."

Ernährung: "Mit dem Fortschreiten meines Trainings hat sich auch meine Ernährung verändert. Mir wurde klar, dass ich nicht genug Eiweiß zu mir nahm. Jetzt esse ich zu jeder Mahlzeit Eiweiß, auch wenn ich einen Snack esse, sogar mit Obst".

Trainings: "Früher habe ich nur Yoga gemacht, was es mir nicht ermöglichte, die Muskelmasse aufzubauen, die ich brauchte, um meine Knochen stark zu halten. Um signifikante Ergebnisse zu erzielen, habe ich mit einem Trainingspartner und einem Personal Trainer mit Gewichten trainiert.

Liz Chalifoux. Quelle: zen.yandex.com

Ich habe so hart und intensiv trainiert, wie ich konnte. Gleichzeitig habe ich nur Übungen geändert, die meinen Rücken belasten. Ich mache immer noch Yoga, aber mein Hauptaugenmerk liegt jetzt auf Bodybuilding, um meine Knochen stark zu halten.

Ich nehme keine Schmerzmittel mehr gegen Osteoporose und habe keine Schmerzen im unteren Rücken. Ich fühle mich viel stärker und nicht mehr so zerbrechlich."

Liz Chalifoux. Quelle: zen.yandex.com

Ratschlag von Liz Chalifoux: "Alter ist nur eine Zahl. Es mag etwas länger dauern, bis man Ergebnisse erzielt, aber mit Entschlossenheit kann man alles erreichen. Beginnen Sie einfach mit Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga oder Gewichtheben. Lassen Sie die Reise beginnen und sehen Sie, wohin sie Sie führt.

3 Tipps von Liz Chalifoux, um Ihre Knochen stark zu halten

Das Ziel der Osteoporoseprävention besteht darin, die Knochen zu schützen und zu stärken, was eine Kombination aus Medikamenten und Änderungen der Lebensweise erfordert, um die Geschwindigkeit des Knochenabbaus durch den Körper zu verringern.

1. Nehmen Sie Kalzium und Vitamin D zu sich, um den Knochenabbau zu verlangsamen. Zu den kalziumreichen Lebensmitteln gehören Milchprodukte, dunkelgrünes Gemüse, Getreide und Sojaprodukte.

2. Trainieren Sie mit Gewichten, um die Tragfähigkeit zu gewährleisten. Die Knochen müssen stark bleiben, um das Risiko von Knochenbrüchen zu verringern.

3. Das Rauchen aufgeben, da es den Knochenabbau beschleunigt.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Leben bis zu 120 Jahren, bleiben gesund und sehen jung aus: Wissenschaftler versuchen seit einem halben Jahrhundert, das Hunza-Phänomen zu verstehen