Die Brände in Kalifornien wüteten weiter, und eines Tages kamen die Flammen einem Tierheim nahe, in dem etwa 60 Tiere untergebracht waren.

Die Polizei eilte den unglücklichen Haustieren zu Hilfe und holte sie eilig aus ihren Käfigen. Sie nahmen große Hunde von den Leinen und setzten sie in Fahrzeuge.

Der Brand.Quelle:mimimetr.me

Kleine Tiere wurden in die Kadaver gesteckt und auf diese Weise herausgeschoben. Sie wurden von Anwohnern unterstützt, die ihnen auch halfen, die Hunde aus den Zwingern zu holen.

Die Rettung.Quelle:mimimetr.me

Beliebte Nachrichten jetzt

Zimmer kühlen ohne Klimaanlage: Experten haben einfache und wirksame Wege genannt

Lebt in 200 Metern Tiefe und wiegt 200 Kilogramm: Was über den am wenigsten untersuchten Hai bekannt ist

"Schöner Fehler": Junges Paar gibt versehentlich letztes Geld für verfallene Villa aus, Details

"Es war unmöglich, sich nicht in sie zu verlieben": Adriano Celentanos Frau war sehr schön, als sie jung war

Dank des schnellen und koordinierten Einsatzes von Vollzugsbeamten und besorgten Menschen konnten alle Haustiere aus dem Tierheim gerettet werden.

Quelle:mimimetr.me

Das könnte Sie auch interessieren:

Von der Verkäuferin zur Königin, von der Kellnerin zur Prinzessin: Welche der heutigen Monarchen sind mit einfachen Frauen verheiratet

Eine Frau holte eine Katze auf der Straße ab und zeigte ihr vier Wochen später, wie sie aussieht