Eine Verkäuferin schaute auf, als sich die Tür öffnete, und sah einen großen Bären in der Öffnung. Die Frau ärgerte sich lautstark über den Besuch, aber der Bär schien entschlossen, seine Gesetzestreue unter Beweis zu stellen und benutzte ein Desinfektionsmittel, bevor er eintrat.

Bär kam in den Laden. Quelle: trendymen.com

Der amüsante Vorfall wurde in einem 7-Eleven-Supermarkt in der kalifornischen Stadt Olympic Valley mit der Kamera festgehalten. Ein schwarzer Bär öffnet die Tür des Ladens mit seiner Pfote, als wüsste er genau, wie sie funktioniert, und hat schon mehr als einmal hier eingekauft.

Bär im Laden. Quelle: trendymen.com

Natürlich begann die Verkäuferin hinter dem Tresen, den pelzigen Besucher lautstark zu ärgern. Der Bär in dem Video sieht ein wenig verdutzt aus - er ist auf seine Hinterbeine gestiegen und hat seine Nase in den Verteilerknopf des Desinfektionsmittels gesteckt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

"Das Dornröschen von Tourville": Die Geschichte eines Mädchens, das als Kind einschlief und 10 Jahre später als Erwachsene wieder aufwachte

Gebar 69 Kinder und verließ ihren Mann: Wer war die kinderreichste Frau

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Bär benutzte Desinfektionsmittel. Quelle: trendymen.com

Der Bär wandte sich daraufhin an den Angestellten und fragte ihn, ob er das Richtige getan habe:

Die Frau musste schließlich den Sonderdienst anrufen. Der Bär wurde aus dem Laden in die tiefen Wälder gebracht, wo er hingehörte.

Quelle: trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Amerikaner fand ein Tier aus dem Roten Buch in seiner Garage, Details