Manchmal mögen wir etwas nicht schätzen, aber die Zeit vergeht und wir erkennen, dass wir falsch lagen. Genau das ist einer schwangeren Frau passiert, die von ihrer Schwester einen schwarzen Labrador zum Geburtstag geschenkt bekam.

Schwarzer Labrador. Quelle: brainum.com

Die Frau bedankte sich natürlich bei dem Verwandten, aber das Geschenk kam nicht an. "Was soll ich mit diesem Hund machen, wozu brauche ich ihn, wenn das Baby bald kommt?" - dachte die Frau, aber sie behielt den Hund trotzdem.

Die Zeit verging, und ein kleines Mädchen wurde geboren, das anfing, ihrer Mutter viel Zeit und Energie abzunehmen. Aber das, wovor die Frau Angst hatte, ist nicht eingetreten.

Der Hund kam nicht in die Quere und verlangte nicht viel Aufmerksamkeit, und sogar umgekehrt half er der jungen Mutter, auf das Baby aufzupassen und wurde ein echter Freund für das heranwachsende Mädchen.

Beliebte Nachrichten jetzt

Insgesamt 14 Kinder: Wie die berühmteste Mutter von Achtlingen lebt

Mann fand Kätzchen auf der Straße: Das Tier entpuppte sich als echter Schatz

Ein 2-jähriges Mädchen verschwand spurlos: Drei Tage später tauchte eine Hündin vor ihrer Haustür auf

Mann dachte, er hätte das Leben eines neugeborenen Welpen gerettet, aber es war kein Hund

2007. Unzertrennliche Freunde

Unzertrennliche Freunde. Quelle: brainum.com

2009. Gemeinsam Zeichentrickfilme gucken

Gemeinsame Unterhaltungen. Quelle: brainum.com

2010. Der lange Weg

Zusammen auf dem Weg. Quelle: brainum.com

2011. Das Mädchen kann sich ein Leben ohne ihren geliebten Hund einfach nicht vorstellen

Grenzlose Liebe. Quelle: brainum.com

2012. Jeden Tag wird ihre Freundschaft stärker

Jeden Tag wird ihre Freundschaft stärker. Quelle: brainum.com

2013. Der erste Schultag mit Unterstützung des treuesten Freundes

Der erste Schultag mit Unterstützung des treuesten Freundes. Quelle: brainum.com

2014. Der Hund begann langsam aufzugeben, die Zeit forderte ihren Tribut

Der Hund begann langsam aufzugeben. Quelle: brainum.com

2016. Prinzessin auf einer Kinderparty

Prinzessin auf einer Kinderparty. Quelle: brainum.com

2017. Der Hund hatte seine erste Operation, um einen Tumor zu entfernen, alle waren besorgt und weinten.

Hund nach der ersten Operation. Quelle: brainum.com

Heute trennen sich die Mädchen nicht mehr von dem Hund, der schon lange ein fester Bestandteil ihrer Familie ist, und hoffen, dass er so lange wie möglich bei ihnen bleiben wird!

Quelle: brainum.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Imam öffnete die Türen seiner Moschee für eine streunende Katze: Sie mochte es und brachte Kätzchen