Elizabeth Spence und ihr Mann nahmen Nora aus dem Tierheim mit. Noras Misshandlung durch ihre Vorbesitzer führte dazu, dass sie das Vertrauen in die Menschen verlor. Die Hündin hatte vor allem und jedem Angst.

Ein paar Jahre später bekam das Paar zwei Kinder, Wellington und Loretta und weitere Hunde und Katzen aus dem Tierheim, aber Nora hielt sich von allen fern. Das änderte sich mit der Ankunft von Baby Archie.

Kurz nachdem Mutter und Sohn von der Entbindungsstation zurückgekehrt waren, kam die Hündin auf sie zu und beschnupperte das neue Familienmitglied zum ersten Mal. Wie groß war die Überraschung der anderen, als sie begann, ihm ständig zu folgen.

Hündin Nora und Baby Archie. Quelle: tourister.com

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Sozialarbeiter besuchte das Haus eines Großvaters und fand "ein beispielloses Wunder": Der Mann hatte nie einen so vernachlässigten Kater gesehen

Kensington Palast unterstützte Kate Middleton nach Scheidungsankündigung nicht, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Palast auf Rädern: Wie Will Smiths riesiges Wohnmobil von mehr als hundert Quadratmetern aussieht

Sobald Archie begann, sich für seine Umgebung zu interessieren, entwickelte sich zwischen ihm und der Hündin eine Freundschaft. Sie spielten und schliefen zusammen. Wenn das Baby gebadet wurde, legte sich Nora neben ihm auf die Matte. Das Baby und die Hündin wurden unzertrennlich.

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Dank Archie verstand die Hündin, dass ihm nie wieder jemand etwas antun würde. Mit der Zeit ließ Nora die anderen herein. Jetzt leben zwei Erwachsene, drei Kinder, drei Katzen und vier Hunde in ihrer großen Familie zusammen. Sie nennen ihr Haus scherzhaft eine überquellende Arche.

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

"Zu jeder Tageszeit findet man eine Menge Kinder, Katzen und Hunde, die in verschiedenen Ecken des Hauses sitzen, rennen oder liegen."

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Nora und Archie. Quelle: tourister.com

Archie und Haustiere. Quelle: tourister.com

Quelle: tourister.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine 127 Zentimeter große Frau konnte drei Kinder zur Welt bringen: Wie sie aussehen