Die Hollywood-Diven des 20. Jahrhunderts liebten Schmuck. Sophia Loren war natürlich keine Ausnahme und zeigte sich regelmäßig in der Öffentlichkeit mit prächtigen Diamanten, Saphiren, Smaragden und Rubinen.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Jeder Auftritt von Sophia Loren war aufwendig und auffallend. Ihre Kleidung und ihr Schmuck sollten jedoch nie ihre Schönheit überschatten, sondern waren lediglich eine Erweiterung ihrer extravaganten Persönlichkeit.

Zu Beginn ihrer Karriere war die Schauspielerin sehr vorsichtig bei der Wahl ihrer Outfits, auch wegen der Konkurrenz mit anderen Diven des Kinos.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Giraffenfrauen: Warum die alte Tradition im Stamm der Padaung immer noch gepflegt wird

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

"Meine Schwester hat mir ihr Leben geschenkt": Wie das Leben der Gibbons-Zwillinge verlief

Erfolgreiches 92-jähriges Model Daphne Selfe: Wenn das Alter kein Hindernis für eine Karriere ist

Einer der auffälligsten Ausgänge der Schauspielerin in den 50er Jahren war ein Kleid mit zahlreichen Rüschen des berühmten italienischen Modeschöpfers Emilio Schubert und einem exquisiten Diadem aus Diamanten.

Große Halsketten mit ungewöhnlichen Formen, die die Aufmerksamkeit auf das üppige Dekolleté lenken, sind ein Favorit der Schauspielerin. Für die Eröffnung der Filmfestspiele in Cannes 1955 wählte sie beispielsweise ein massives Collier aus Diamanten und Saphiren, das perfekt zu ihren braunen Augen passte. Die ganze Aufmerksamkeit der Fotografen war auf die Schauspielerin gerichtet.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Ein weiteres denkwürdiges Saphir- und Diamantencollier aus der Sammlung der Schauspielerin ist ein Modell einer berühmten Marke, das sie 1967 bei einem gesellschaftlichen Ereignis in Hollywood trug. Alle Akzente des Looks betonten das leidenschaftliche Wesen und den einzigartigen Look der Schauspielerin.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Perlen betonten die sinnliche Natur der Schauspielerin perfekt. Kein Wunder, dass der Schmuck mit ihnen zu den Favoriten in ihrem Schmuckkästchen gehörte. Die Kollektion von Sophia umfasst mehrere Perlenketten in klassischen und fantasievollen bunten Farben.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Das auffälligste Bild der Schauspielerin mit klassischen Perlensträngen stammt aus Die Millionärin. Trotz der Offenheit und Extravaganz des Bildes bleibt es dank der Perlen elegant.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Ein weiteres ikonisches Bild der Schauspielerin ist ein Dior-Kleid mit einer großen Schleife, einem Hut und großen Perlenohrringen. In diesem Couture-Outfit sieht die Schauspielerin aus, als wäre sie den Seiten der Vogue entstiegen.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Die Schauspielerin liebte es, ihre hohen Wangenknochen und ihre perfekte Gesichtsform mit einer Hochsteckfrisur und massiven Ohrringen zu betonen. Models mit Smaragden, Saphiren - Sophia Loren bevorzugte die schönsten Steine, die ihre braunen Augen perfekt betonten.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

In den 80er Jahren verkörperte Sophia Loren den Stil dieser Zeit mit seinen Exzessen und seinem Luxus. Kein Wunder, dass Sophia ihre Looks mit Diamantenhalsbändern oder anderen luxuriösen Markenschmuckstücken schmückte.

Sophia Loren. Quelle: marieclaire.com

Mit 87 Jahren ist die Schauspielerin immer noch der Inbegriff italienischer Schönheit. Sie ist selbstbewusst, und jedes ihrer Bilder ist einprägsam. Sophia Loren hat sich immer auf ihren Geschmack verlassen, anstatt der konservativen Öffentlichkeit zu folgen - nur so konnte sie ihren Status als Stilikone verdienen.

Quelle: marieclaire.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"In Erinnerung an ihre Mutter": Prinzessin Anne trägt jetzt Schmuck von Königin Elizabeth II