Pamela Anderson wurde durch die Serie 'Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu' bekannt, in der sie eine der Hauptrollen spielte.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Zu dieser Zeit war Pamela eine wunderschöne Blondine mit einer perfekten Figur. Ihr Gesicht sah natürlich aus, und die Schauspielerin musste sich keiner plastischen Chirurgie unterziehen, um ihr Aussehen zu verbessern.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Mit der Zeit nahm Pamela die Dienste von Kosmetikerinnen und Chirurgen in Anspruch. Das Alter forderte seinen Tribut und die Schauspielerin fand es notwendig, ihre Jugend zu verlängern.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau trug fünf Jahre lang schwere Ringe um ihren Hals, um ihn zu strecken: Wie sie jetzt aussieht

Sie sind verheiratet und haben Kinder: Die Geschichte eines Geschwisterpaares, das die Legalisierung seines Bündnisses fordert

Der Hype um Deva Cassel: Wofür die älteste Tochter von Monica Bellucci und Vincent Cassel berühmt geworden ist, Details

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

Dies wirkte sich auch auf Andersons Erscheinungsbild aus. Heute ist die Schauspielerin 55 Jahre alt, und sie sieht ganz anders aus als in ihrer Jugend.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Unter Pamelas Augen bilden sich ständig "Säcke". Dieses Problem wird von Anderson mit Hilfe von kosmetischen Injektionen angegangen.

Die Injektionen haben eine positive Wirkung auf die Haut, die jedoch nur von kurzer Dauer ist. Das Verfahren muss regelmäßig wiederholt werden.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Die Schauspielerin hat auch an anderen Stellen ihres Gesichts chirurgische Eingriffe vornehmen lassen. Vergleicht man die Fotos von Pamela vor 20 Jahren und heute, ist es offensichtlich, dass die Schauspielerin die Form ihrer Nase und ihrer Lippen korrigiert hat.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Als sie älter wurde, bekam Anderson auch Haarprobleme. Bei mehreren Veranstaltungen hat sich die Schauspielerin die Haare so frisieren lassen, dass es nicht möglich war, die Glatze vor der Öffentlichkeit zu verbergen.

Auf einigen Fotos, die in den letzten Jahren aufgenommen wurden, bedeckt Anderson den "unansehnlichen" Teil ihres Kopfes mit ihrem Haar.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Es sind nicht nur altersbedingte Veränderungen, die das Aussehen der Schauspielerin beeinflusst haben. Andersons Oberweite ist auf den Fotos deutlich kleiner als auf denen, die während der Dreharbeiten zu Baywatch - Die Rettungsschwimmer von Malibu aufgenommen wurden.

Pamela Anderson. Quelle: pulse.mail.com

Dies deutet darauf hin, dass Pamela bereits die Dienste von plastischen Chirurgen in Anspruch genommen hat, um ihren Körper umzugestalten.

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schönheit kann man nicht meh zurückbekommen: Madonnas Aussehen schockierte sogar Chirurgen