In der heutigen Welt ist es für Prominente dank des Internets und der Fotografen schwer, ihr Gesicht ohne viel Make-up zu verbergen.

In der Mitte des 20. Jahrhunderts war das anders. Hollywood-Schauspielerinnen wurden meist als atemberaubende Schönheiten gesehen, und so haben wir sie auch in Erinnerung.

Aber wie die seltenen Fotos, die Schauspielerinnen ohne Make-up zeigen, beweisen, waren die meisten von ihnen nur durchschnittlich aussehende Frauen.

Marilyn Monroe

Über 60 Jahre lang hat Monroes Aussehen viele Frauen auf der ganzen Welt in seinen Bann gezogen. Ihr Gesicht gilt als eine perfekte Schönheit, es ist - die absolute Weiblichkeit und unendlichen Charme.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Minipferd, das keine Freunde hatte, hat eine besondere Beziehung zu Hunden entwickelt

Der Hund schnappte sich das 2-jährige Mädchen und warf es beiseite, aber die Mutter des Kindes eilte herbei, um den Hund zu umarmen

Natürliche Ähnlichkeit: 28-jähriger Mann wird ständig mit Michael Jackson verwechselt

Frau rettete eine trächtige Hündin, die ihr entzückende Welpen schenkte

Marilyn Monroe. Quelle: pulse.mail.com

Aber nur wenige Menschen wissen, dass Monroes wirkliches Aussehen recht einfach und gewöhnlich war.

Es ist kein Geheimnis, dass Monroe ihr Make-up immer selbst auftrug und sich nicht auf Visagisten und Stylisten verließ.

Um ihren berühmten schmachtenden Blick zu erhalten, hat sie ihr Augen-Make-up auf eine bestimmte Art und Weise aufgetragen.

Marilyn Monroe. Quelle: pulse.mail.com

Eigentlich waren Marilyns Augen rund, aber mit geschicktem Make-up wurden sie mandelförmig.

Um ihren Lippen ein sinnliches Aussehen zu verleihen, mischte Monroe mehrere Lippenstifttöne und malte ihre Lippen akkurat über die Konturen.

Alte Fotos zeigen die junge Marilyn mit einer ziemlich breiten Nase.

Marilyn Monroe. Quelle: pulse.mail.com

Aber in Filmen und Studiofotos ist sie nicht mehr zu sehen. Monroe benutzte Puder und Make-up, um ihre Nase schmaler aussehen zu lassen.

Marilyn Monroe. Quelle: pulse.mail.com

Natürlich ist Marilyn auch ohne Make-up noch schön. Aber die unwirkliche Schönheit, als die wir sie in Erinnerung hatten, sieht ohne Make-up nicht mehr so aus.

Elizabeth Taylor

Taylor wird wie Monroe oft als die schönste Frau bezeichnet, die je auf diesem Planeten gelebt hat. Wenn man sich Bilder der Schauspielerin im Studio ansieht, fällt es schwer, dem nicht zuzustimmen.

Elizabeth Taylor. Quelle: pulse.mail.com

Es ist schwierig, ein Bild von Elizabeth ohne ihr berühmtes Make-up zu finden - die Schauspielerin trat in der Öffentlichkeit nie ohne Make-up auf.

Elizabeth Taylor. Quelle: pulse.mail.com

Tatsächlich war Taylors natürliches Aussehen weit von dem Bild entfernt, mit dem wir sie jahrzehntelang in Erinnerung hatten.

Elizabeth Taylor. Quelle: pulse.mail.com

Zweifellos sieht die Schauspielerin ohne Make-up schön aus, aber es ist nicht die Femme fatale-Schönheit von den Studiofotos.

Ava Gardner

Es gab eine Zeit, Mitte des 20. Jahrhunderts, da war Ava Gardner der Ruhm für ihre Schönheit voraus.

Das verhinderte sogar ihre Arbeit, da die Regisseure und das Publikum sie nicht als Schauspielerin sahen, sondern nur als eine fantastisch schöne Frau.

Ava Gardner. Quelle: pulse.mail.com

Aber die strahlende Schönheit von Ava wurde wieder einmal durch ein gekonntes Make-up erzeugt.

Gardners Aussehen war schon immer alles andere als perfekt. Dies wird durch die seltenen Fotos bestätigt, auf denen die Schauspielerin im Bild von "naturairel" zu sehen ist.

Ava Gardner. Quelle: pulse.mail.com

Ava hat ziemlich stark hängende Augenlider, keine ausgeprägten Wangenknochen, ein leicht geschwollenes Gesicht und einen schweren Blick.

Ava Gardner. Quelle: pulse.mail.com

Ohne Make-up sah Ava einfach und gewöhnlich aus, aber was für eine Diva das richtige Make-up aus ihr machte!

Brigitte Bardot

Wir alle erinnern uns an Bardot als eine unkonventionelle Schönheit mit einer auffälligen Erscheinung.

Brigitte Bardot. Quelle: pulse.mail.com

Bardot gab nie vor, bescheiden zu sein, und verstärkte ihr ohnehin schon heißes Image durch kontroverse Rollen in bestimmten Filmen, in denen die Schauspielerin nackt auftrat und der neugierige Betrachter Bardot von allen Seiten sehen konnte.

Bardot trug gerne starkes Make-up in dunklen Farben, was ihr natürliches und authentisches Aussehen stark verdeckte.

Tatsächlich war Bardots ungeschminktes Auftreten sehr süß und feminin, es hatte nichts Raubtierhaftes und Unverschämtes an sich.

Brigitte Bardot. Quelle: pulse.mail.com

Aber die Schauspielerin selbst mochte ihr natürliches Aussehen nie, worüber sie später oft in Interviews sprach.

Brigitte Bardot. Quelle: pulse.mail.com

So schuf sie mit Hilfe von Make-up das Bild eines wilden Frauenvamps.

Sophia Loren

Im Gegensatz zu früheren Schauspielerinnen ist Sophia auch ohne Make-up strahlend schön.

Aber die meisten erinnern sich an sie als eine Diva mit dem berühmten "Katzenauge".

Sophia Loren. Quelle: pulse.mail.com

Dieser Look ist zum Markenzeichen der Schauspielerin geworden, und viele Frauen haben versucht, ihn mit Eyeliner und Lidschatten nachzumachen.

Ohne Make-up hat Lauren keine mandelförmigen Katzenaugen.

Sophia Loren. Quelle: pulse.mail.com

Übrigens sind Fotos von Sophia Loren ohne Make-up auch recht schwer zu finden. Fast überall ist die Schauspielerin mit geschminkten Augen und hellen Lippen abgebildet.

Sophia Loren. Quelle: pulse.mail.com

Auch heute noch trägt die Schauspielerin trotz ihres fortgeschrittenen Alters ständig Make-up und Styling.

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie wusste nicht, ob sie in die Fußstapfen ihres Vaters treten sollte: Die Tochter von Jean-Claude Van Damme ist 31