Wenn man sich Fotos von Madonna anschaut, kann man kaum glauben, dass sie 63 ist - die Sängerin sieht doppelt so alt aus wie sie ist! Es ist kein Geheimnis, dass ein Gesicht ohne Falten das Werk eines Chirurgen ist, aber um eine schlanke Figur zu erhalten, muss der Prominente jeden Tag auf seine Ernährung achten und Sport treiben.

Madonna. Quelle: zen.yandex.com

Die Sängerin achtet sehr streng auf ihre Ernährung. Sie bevorzugt Vollkornprodukte, Biogemüse, Bohnen, Nüsse, Fisch und Samen. Gleichzeitig verzichtet Madonna auf Fleisch, Milchprodukte, Zucker und künstliche Süßstoffe.

Der Star trinkt regelmäßig Ingwertee, um ihr Immunsystem zu stärken, und trinkt Kokosnusswasser, um sich dank der darin enthaltenen Mineralien besser von einem Training zu erholen.

Madonna isst sechs kleine Mahlzeiten pro Tag. Sie glaubt, dass dies ihren Stoffwechsel ankurbelt und ihr mehr Energie gibt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Jeder Schauspieler schämt sich, mit Charlize Theron zu arbeiten: Man hat noch nie eine solche Demütigung erlebt

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Mit 34 wog die Frau 300 kg: Wie sie zwei Jahre später aussieht, nachdem sie 200 kg verloren hat

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

Die Prominente beginnt ihren Morgen mit einem Glas frisch gepresstem Saft. Im Sommer bevorzugt sie Wassermelone. Madonna isst zum Frühstück gedämpften braunen Reis, Eier, Beeren und Haferflocken.

Zum Mittagessen isst der Star oft Misoshira (japanische Suppe mit aufgelöster Miso-Paste) und braunen Reis.

Madonna. Quelle: zen.yandex.com

Madonna isst dreimal am Tag, um nicht zu hungern. Sie entscheidet sich oft für hochwertige Proteinriegel. Der Star studiert die Etiketten sorgfältig, bevor er sie kauft. Sie liebt auch Nüsse und Obst.

In einem Interview sagte Madonna, dass sie zum Abendessen am liebsten Fisch, Getreide und Gemüse isst. Sie mag auch Quinoa, Buchweizen, Soja und grüne Bohnen.

Wenn Madonna etwas Süßes möchte, macht sie Toast mit Erdbeermarmelade.

Außerdem isst der Star regelmäßig Vitamin-B12-Gummibärchen.

Madonnas Personal Trainer Craig Smith sagt, dass der Star ständig zwischen verschiedenen Arten von Übungen wechselt, um Routine zu vermeiden und motiviert zu bleiben. Sie achtet auf jede einzelne Muskelgruppe.

Madonna. Quelle: zen.yandex.com

Die Sängerin legt Wert auf Kardio- und Krafttraining, Pilates, Tanz, Schwimmen und Ashtanga-Yoga. Die Künstlerin trainiert sechsmal pro Woche jeweils zwei Stunden lang. Kein Wunder, dass sie einen so schlanken Körper hat!

Ein weiteres Geheimnis für Madonnas schlankes und jugendliches Aussehen ist ihr siebenstündiger Schlaf. Obwohl die Sängerin einen ziemlich vollen Terminkalender hat, versucht sie, ihre Ruhe nicht zu opfern.

Quelle: zen.yandex.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kein Paar: Ex-Mann von Lopez sagte der Sängerin die bevorstehende Scheidung von Affleck voraus