Heute kennt die Welt Jacqueline Murdock als erfolgreiches Altersmodel und Gesicht von Lanvin, aber vor zehn Jahren war sie eine Rentnerin mit Träumen vom guten Leben. Glücklicherweise wurden diese Träume durch einen glücklichen Zufall wahr.

Schon als Kind liebte Jacqueline schöne Kleider, nähte und verkleidete sich gern, und das Mädchen träumte auch davon, Tänzerin zu werden, aber ihre Eltern waren dagegen. Sie glaubten, dass die einzige Chance für sie, etwas zu werden, darin bestand, Sekretariatskurse zu belegen und sich "unauffällig zu verhalten".

Jacqueline Murdock. Quelle: pulse.mail.com

Schließlich besuchte das Mädchen diese unglückseligen Kurse, aber sie brachten ihr keinen Erfolg. Eine schwarze Sekretärin war in der Welt der Rassentrennung nicht gefragt: Zwischen einer ausgebildeten Jacqueline und einem weißen Mädchen ohne Kenntnisse und Fähigkeiten traf der Arbeitgeber eine schnelle und einfache Wahl. Leider nicht zugunsten von Jacqueline.

Deshalb begann Jacqueline im Alter von 15 Jahren gegen den Willen ihrer Eltern mit dem Tanzen. Zunächst war es Privatunterricht zu Hause, einfach aus der Begeisterung ihres Partners heraus, der dem Mädchen das Tanzen beibrachte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann reiste fast ein Jahr lang mit dem Bus zu Treffen mit einer Frau und beschloss erst vor der Hochzeit, zuzugeben, dass er Millionär war

Zärtliches Wiedersehen nach 7 Jahren: Der Kater wird vermisst, aber sein Besitzer suchte immer noch nach ihm

"Ein besonderer Fall": Zwillinge wurden zufrüh und mit einem Unterschied von zwei Tagen geboren, Details

Siamesische Zwillinge, die im Alter von vier Jahren getrennt wurden: Wie sich ihr getrenntes Leben entwickelt

Jacqueline Murdock. Quelle: pulse.mail.com

Im Alter von 17 Jahren nahm Jacqueline einen Job am Apollo-Theater an. Niemand hat an sie geglaubt, aber sie hat es geschafft und sich einen Platz an der Sonne erkämpft.

Aber das war noch nicht das Ende ihrer Tortur. Nach ihrer Heirat und der Gründung einer Familie sah sich die Frau erneut mit Kritik konfrontiert: Viele von Jacquelines Verwandten und Freunden nahmen an, dass sie nun sesshaft werden und das ruhige Leben einer Hausfrau führen würde.

Aber Jackie, und hier sind alle überrascht, schafft es, ihre Karriere und Familie klug zu verbinden. Sie verließ das Theater erst nach 40, als sie sich scheiden ließ.

Jacqueline Murdock. Quelle: pulse.mail.com

Da kam ihr das früher erworbene Wissen sehr gelegen. Sie arbeitete als Sekretärin, erhielt ein kleines Gehalt, träumte aber nach wie vor von der Welt der Mode. Sie wollte zur Welt der Mode gehören, zur Welt der Kunst und der Schönheit, aber es war zu spät. Ihrer Meinung nach, aber nicht nach der Meinung der anderen.

Im Alter von 82 Jahren wurde ihr Traum plötzlich wahr. Ein Personalvermittler und Blogger, der für elegante Models wirbt, entdeckte die Frau im Park und fotografierte sie einfach.

Die Marke Lanvin war an Jacquelines Fotos interessiert und nahm sie unter einen ersten Vertrag. Sie hatte es sich zum Ziel gesetzt, Model zu werden.

Jacqueline Murdock. Quelle: pulse.mail.com

Heute ist Frau Murdock ein angesehenes Model, das in bestimmten Kreisen für seine Natürlichkeit bekannt ist. Jacqueline ist strikt gegen Schönheitsoperationen und Füllstoffe. Sie ist der festen Überzeugung, dass sie einfach nur richtig essen und aktiv sein muss.

Heute ist die Frau über 90 Jahre alt, aber sie bereut ihren neuen Beruf nicht, der ihr die Kraft gibt, jeden Tag aufzustehen. Sie hat es trotz ihrer selbst geschafft.

Jacqueline Murdock. Quelle: pulse.mail.com

Es ist nie zu spät, seine Träume zu verfolgen. Diese Frau hat allen Widrigkeiten zum Trotz gelebt und hart auf ihr Ziel hingearbeitet. Und wir alle sollten uns ein Beispiel an Jacqueline nehmen: Wenn sie Erfolg hatte, wie geht es uns dann? Das Wichtigste ist, dass Sie an sich selbst glauben!

Quelle: pulse.mail.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Christie Brinkley ist mit 68 Jahren so feurig, dass junge Mädchen ihr nicht gewachsen sind