Deutschland beabsichtigt, vollständig auf russische fossile Brennstoffe zu verzichten. Berlin hat seine Kohleimporte in den letzten Wochen bereits um die Hälfte reduziert.

Berlin hat seine Kohleimporte in den letzten Wochen bereits um die Hälfte reduziert. Quelle: 24tv.com

Dies teilte die deutsche Außenministerin Annalena Berbock mit. Sie versicherte, dass Berlin alle Kohleimporte aus Russland aussetzen wolle.

"Deutschland hat seine Importe, vor allem von Steinkohle, in den letzten Wochen bereits auf die Hälfte reduziert, und wir werden sie nicht nur in allen anderen Bereichen halbieren, sondern auch auf fossile Energieträger, die aus Russland kommen, komplett verzichten."
- versicherte Berbock.

Annalena Baerbock. Quelle: 24tv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ainan Cawley: der Junge mit dem höchsten IQ ist 20 Jahre alt geworden. Sein Leben und wie er jetzt aussieht

Wie Vertrauen aussieht: Ein Elefantenkuh brachte ihre Tochter zu den Menschen, die ihr das Leben retteten

Der Hund schnappte sich das 2-jährige Mädchen und warf es beiseite, aber die Mutter des Kindes eilte herbei, um den Hund zu umarmen

66 jährige Frau dachte, sie sei die Einzige in der Familie: Die DNA-Analyse hat alles verändert

Zuvor hatten führende deutsche Politiker und Bundestagsabgeordnete die deutsche Regierung aufgefordert, vollständig auf russische Energieressourcen zu verzichten. Mehr als hundert Unterzeichner forderten solche Maßnahmen, bevor Russland seine Truppen aus der Ukraine abzieht.

Quelle: 24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Umweltfreundlich und mobil: Wie das 24,4 Quadratmeter große Kompakthaus aussieht, bei dem alles bis ins kleinste Detail durchdacht ist