Wenn die vielbeschäftigte Bundeskanzlerin Angela Merkel eine Videobotschaft für Ihre Veranstaltung aufnimmt, ist das den Aufwand wert. Und wenn es sich um die Markteinführung eines neuen Computers handelt, sollte der Computer gelinde gesagt etwas ganz Besonderes sein.

Zum Beispiel der leistungsstärkste in Europa, wie ihn IBM gerade im deutschen Ehningen in Süddeutschland vorgestellt hat.

IBM hat den leistungsstärksten Computer vorgestellt.  Quelle: telegram.com

Es ist ein Quantencomputer - also auf einer Technologie aufgebaut, von der nur wenige wissen, aber jeder versteht, wie ernst sie ist.

Das erste Modell, das im Reutherland in Deutschland gebaut wurde, ist der größte und fortschrittlichste Quantencomputer der Welt. Und es ist schwer, das zu bestreiten.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Luciano Pavarotti hat mit 67 Jahren zum zweiten Mal geheiratet: Wer seine Frau war und warum sie von den Freunden des Sängers nicht akzeptiert wurde

Schauspielerin Vivien Leigh hat ihre "unschöne" Tochter verlassen: Wie sich das Schicksal des Mädchens entwickelt hat

40 Jahre später: Wie die Schauspieler "Der blauen Lagune" heute leben

IBM hat den leistungsstärksten Computer vorgestellt. Quelle: telegram.com

IBM, Google und die Chinesen kämpfen nun um die Führung in dieser Technologie, und Deutschland will bald einspringen. Merkel kündigte an, dass die Behörden 2 Milliarden Euro für die Entwicklung eines eigenen Quantencomputers bereitstellen.

Quelle: telegram.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Eine Frau hat für ihre ungewöhnliche Tochter ihr Zimmer in einen "Disney-Palast" umgestaltet