Die Idee mag manchen absurd erscheinen. Aber nicht für Elisabeth Stratton. Im Jahr 2007 kaufte die Britin einen Bunker, der während des Zweiten Weltkriegs gebaut wurde.

Sie wollte es in ein Haus verwandeln. Sie gab 143.000 Pfund für den Kauf und weitere 100.000 Pfund für die Renovierung aus. Die Restaurierung des Bunkers dauerte fünf Jahre. Nach der Fertigstellung war er nicht wiederzuerkennen.

Bunker war nicht wiederzuerkennen. Quelle: nubenews.net

Sein früherer Besitzer nutzte ihn als Keller für die Lagerung von Obst und Gemüse. Doch dank Elisabeths Fleiß ist aus dem Bunker ein schickes Wohnhaus geworden. Es hat mehrere Schlafzimmer, eine Küche, ein Wohnzimmer und zwei Bäder.

Verwandlung von außen. Quelle: nubenews.net

Beliebte Nachrichten jetzt

"Drei Monate lang habe ich ihn nicht verlassen": Die Fürsorge eines Mannes verwandelte einen glücklosen Welpen in einen stattlichen Schönling

"Jeden Tag verbringe ich sechs Stunden mit Putzen": Mutter von neun Kindern versteht nicht, warum die Leute nicht täglich putzen

Ein werdender Vater beschloss, herauszufinden, wie es ist, eine schwangere Frau zu sein: Überall warteten Schwierigkeiten auf ihn

Frau stellte Weltrekord durch Geburt von Drillingen in verschiedenen Jahrzehnten auf, Details

Wenn man sich die Fotos ansieht, ist es schwer vorstellbar, dass das Gebäude 1943 errichtet wurde und den Krieg überlebt hat. Das Haus hat jetzt Strom, Wasser und eine Lüftung. Es wurden spezielle Entfeuchter gebaut, um die Feuchtigkeit aus dem Boden fernzuhalten.

Verwandlung von innen. Quelle: nubenews.net

Auch das Gebiet um den Bunker wurde verändert. Früher war er mit Sträuchern bewachsen, jetzt ist er durch einen bequemen Boden, eine Zufahrtsstraße und eine Garage ersetzt worden. Es gibt eine schöne Aussicht auf die Umgebung.

Elisabeth. Quelle: nubenews.net

Elisabeth lebte mehrere Jahre lang in dieser beeindruckenden Villa und wollte sie dann verkaufen. Bemerkenswerterweise fand sich ein Käufer, der bereit war, die Summe von 275.000 Pfund für das Haus zu zahlen. Wir hoffen, dass beide Parteien mit dem Geschäft zufrieden waren.

Quelle: nubenews.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Wir haben fünf Tage gebraucht": Ein junges Paar renoviert das alte Haus einer Großmutter