Letzten Monat kam eine junge Straßenkatze in der bitteren Kälte unter das Fenster der Feuerwehr und hoffte, dass ihr jemand helfen würde.

Ein diensthabender Beamter der Feuerwehr Steinbach in Steinbuck, Manitoba, Kanada, war sehr überrascht, als er vorbeikam und die kleine Katze sah, die ihn beharrlich durch das Fenster anstarrte.

"Es war ein kalter Abend und sie stand vor dem Fenster. Als einer unserer Feuerwehrmänner nach draußen ging, rannte sie sofort zu ihm."

Katze kam zur Feuerwehr. Quelle: goodnewsanimal.com

Sie sah nicht häuslich aus, und es war klar, dass sie nirgendwo hin konnte. Die Feuerwehrleute ließen die Katze im Haus, weil sie befürchteten, dass sie in der Nacht in der bitteren Kälte erfrieren würde.

Beliebte Nachrichten jetzt

Busfahrerin flechtet jeden Tag Zöpfe für ein Mädchen, das ohne Mutter zurückblieb

"Jeden Tag verbringe ich sechs Stunden mit Putzen": Mutter von neun Kindern versteht nicht, warum die Leute nicht täglich putzen

Ein werdender Vater beschloss, herauszufinden, wie es ist, eine schwangere Frau zu sein: Überall warteten Schwierigkeiten auf ihn

Frau stellte Weltrekord durch Geburt von Drillingen in verschiedenen Jahrzehnten auf, Details

In der Wärme konnten sie sich die Katze besser ansehen, die sich als schmutzig und sehr hungrig herausstellte. Doch die Katze reagierte auf das Streicheln sofort mit einem Schnurren.

Katze Amber. Quelle: goodnewsanimal.com

Stationsvorsteher Calvin Tuohy, der bereits vier Katzen zu Hause hatte, bot an, die Katze vorübergehend in seine Obhut zu nehmen und sie mit nach Hause zu nehmen. Er gab ihr den Spitznamen Amber und brachte sie am nächsten Tag zum Tierarzt, um sie untersuchen zu lassen.

Abgesehen von einigen leichten Erfrierungen an den Ohrspitzen befand der Tierarzt die Katze für völlig gesund.

"Ich schickte ihr Foto und ihre Geschichte auf Facebook, um zu sehen, ob jemand sie verloren hatte. Aber als sich einige Tage lang niemand meldete, brachten wir sie zurück zum Tierarzt, wo sie geimpft wurde und man feststellte, dass sie Ohrmilben hatte, gegen die man sofort eine Behandlung begann."

Katze Amber. Quelle: goodnewsanimal.com

Einige Feuerwehrleute wollten Amber zu einer Stationskatze machen, aber es stellte sich heraus, dass es auf der Station Wochenenden gibt, an denen nicht einmal ein Beamter im Dienst ist, und es niemanden gibt, der sich in dieser Zeit um die Katze kümmern könnte.

Katze Amber. Quelle: goodnewsanimal.com

Also beschlossen sie, einen dauerhaften Besitzer für sie zu finden. Die Katze wurde gründlich gebadet und dann 10 Tage später kastriert. Amber hat sich schnell von der Operation erholt, nimmt nun gut zu und beginnt, mit der vorübergehenden Familie mit Spielzeug zu spielen.

Katze Amber. Quelle: goodnewsanimal.com

"Wir haben ihr Foto und ihre Anzeigen auf Facebook gepostet und es sieht so aus, als hätten wir bereits einen Besitzer für sie gefunden", sagte Calvin kürzlich.

Quelle: goodnewsanimal.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein streunender Kater brachte zu den Menschen ein mageres Kätzchen: Er hatte das Gefühl, dass er für das Baby ein Zuhaus

Garderobe wie bei einer Fashionista: Streunender Kater fand eine Familie und wurde zum Star