Duane Hansen aus Nebraska beschloss, seinen 60. Geburtstag auf ungewöhnliche Weise zu feiern. Der Mann kletterte in den Kürbis, den er selbst gebaut hatte, und schwamm damit den Fluss hinunter.

Duane Hansen. Quelle: tengrinews.com

Hansen nannte seinen ungewöhnlichen Wagen "Berta". Der Mann baut seit 10 Jahren Kürbisse an, und auch diese gigantische Frucht, die mehr als 380 Kilogramm wiegt, ist das Ergebnis seiner Bemühungen.

Der Amerikaner war am frühen Morgen von Bellevue, Nebraska City, aus mit der "Berta" den Missouri River hinuntergeschwommen. Hansens Route führte ihn entlang der Ostgrenze von Iowa.

Duane Hansen. Quelle: tengrinews.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Meghan Markle wurde entehrt: Königin vermachte Kate Middleton die wertvollsten Dinge, Details

Da sie ihre Miete nicht mehr bezahlen konnte, zog eine Familie in eine Hütte und stellte später fest, dass sie einen Jackpot geknackt hatte

Eine freundliche Familie hält 81 Tiere zu Hause. Zwölfjähriger Sohn teilt sich ein Zimmer mit drei Pythons

"Sie hat mich rausgezogen, als es gar kein Geld gab": Die Geschichte der Beziehung zwischen Conor McGregor und seiner Freundin Dee

Der Mann schwamm 61 Kilometer in 11 Stunden und brach damit den bisherigen Rekord des Amerikaners Rick Swenson, der 2016 die 40 Kilometer lange Strecke im Red River Kürbis zurücklegte.

"Es scheint eine einzigartige, wenn auch etwas verrückte Art zu sein, seinen 60. Geburtstag zu feiern", schrieb Phil Davidson, Koordinator für Öffentlichkeitsarbeit am Bellevue.

Es wird erwähnt, dass Duane während der gesamten Reise seine Familie an seiner Seite hatte - sie segelten auf einem Boot in der Nähe, falls etwas schief gehen sollte. Sie haben auch die Leistung des Mannes dokumentiert, um dem Komitee des Guinness-Buches der Rekorde Daten zur Verfügung zu stellen.

Duane und seine Familie. Quelle: tengrinews.com

Hansens Leistung ist noch nicht offiziell registriert worden.

Die Familie teilte Inhalte mit Aufnahmen des Schwimmens in den sozialen Medien. Obwohl Hansen von Hunderten von Nutzern unterstützt wurde, sagte der Mann, er würde es nie wieder tun.

Quelle: tengrinews.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die größte Familie der Welt: Wie Menschen mit einer Körpergröße von über 187 cm aussehen