Scott Overland ging in ein Restaurant am Strand, um frische Meeresfrüchte zu essen. Er beendete gerade seine zweite Portion, als er einen Stein in einer der Muscheln sah. Der Mann begann, den Fund zu untersuchen, und in diesem Moment wurde ihm klar, dass er eine seltene Perle in den Händen hielt.

Perle. Quelle: trendymen.com

Die Muschel mit dem Weichtier wurde dem Mann in einem recht beliebten Restaurant serviert. Zunächst war Scott leicht verärgert, als er den Stein sah: Der Mann hatte gutes Geld für sein Essen bezahlt und hielt den Gegenstand für einen Fehler des Kochs.

Muschel. Quelle: trendymen.com

Der Mann, der bereits beschlossen hatte, den Kellner zu rufen, nahm den Stein in die Hand und führte ihn an seine Augen heran. Die ungewöhnliche Farbe erregte seine Aufmerksamkeit. Scott sah sie an und vermutete, dass er eine echte Perle gefunden hatte.

Beliebte Nachrichten jetzt

Einzelliger Vorfahr: Menschen und Pilze waren vor 1 Milliarde Jahren die gleiche Spezies

Damit streunende Hunde schneller liebevolle Besitzer finden, bringt ein Junge sie alleine in Ordnung

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Einmal und für immer: Adriano Celentano und die schöne Claudia Mori feiern ihren Hochzeitstag

Perle in einer Muschel. Quelle: trendymen.com

Allerdings ist die Perle recht groß. Scott würde es für 2 bis 4 Tausend Dollar verkaufen können. Auch die Farbe beeinflusst den Preis - in der Regel sind die Perlen weiß, und solche Exemplare werden höher bewertet.

Der genaue Wert des Fundes ist noch nicht bekannt. Auf jeden Fall hat sich der Besuch im Restaurant gelohnt.

Quelle: trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen ging in ein Museum und sah sich plötzlich in einem 100 Jahre alten Gemälde