Eine Familie, die am Abend in der Hütte angekommen war, hörte ein seltsames Rascheln. Das Geräusch hörte nicht auf und sie beschlossen, unter der Veranda nachzusehen. Sie schalteten ihre Kamera ein und hatten gerade noch Zeit, das Objektiv zu senken, als eine Kreatur, die einem "lebenden Baumstamm" ähnelte, aus dem dunklen Keller rannte.

Blindmaus. Quelle: trendymen.com

Die Familie Agdamov hatte die Datscha erst vor kurzem gekauft. Das Grundstück sah ziemlich verlassen aus, aber die Kaufsumme schien nicht hoch zu sein, und das Haus befand sich fast innerhalb der Stadt.

Es gab keine Probleme mit den Dokumenten, und es schien, als hätte es der Eigentümer eilig, die Datscha so schnell wie möglich zu verkaufen. Die Familie entschied, dass das Grundstück einfach in Ordnung zu bringen sei, und entschied sich für einen Deal.

Grundstück. Quelle: trendymen.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Mann reiste fast ein Jahr lang mit dem Bus zu Treffen mit einer Frau und beschloss erst vor der Hochzeit, zuzugeben, dass er Millionär war

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

Arme Kindheit, Ehefrau und Mätresse, Geiz und Verfolgungswahn des großen Louis de Funès

Keine besondere Pflege: Ein Mann hat einen Garten in einer Flasche gezüchtet, indem er sie einmal in fünfzig Jahren gegossen hat

Das Haus musste für das Wochenende renoviert werden. Die Agdamovs kamen auf dem Grundstück an, ließen sich nieder und hörten dann ein ungewöhnliches Rascheln irgendwo im Keller. Zuerst dachten sie, es seien Mäuse im Haus.

Als sie nirgendwo im Haus Anzeichen von Nagetieren finden konnten, gingen sie nach draußen. Das Geräusch wurde lauter und kam von unter der Veranda. Dem Familienoberhaupt gelang es, die Kamera einzuschalten, und fast sofort rannte ein seltsames, stammartiges Wesen aus der Dunkelheit.

Blindmaus. Quelle: trendymen.com

Es stellte sich heraus, dass das gesamte Grundstück voller Blindmäuse war. Diese kleinen Kreaturen sind für ihre langen Höhlen bekannt, die die Gartenarbeit stören. Es ist sehr schwierig, sie zu vertreiben, was den Wunsch des Vorbesitzers erklärt, das Grundstück zu verkaufen.

Jetzt müssen sie einen Weg finden, um die Blindmäuse von dem Grundstück zu vertreiben. Mechanische Fallen können von diesen Kreaturen leicht umgangen werden.

Quelle: trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Besitzer warfen ein krankes Pony hinaus: Aber es erholte sich und wurde zu einer Schönheit