Ein Fan von Wildnisreisen betrat eine Wildnis, die durch den Schnee in einem hellen weißen Licht erstrahlte. Er war aus einem bestimmten Grund an diesen verschneiten Ort gekommen.

Mann baute eine Hütte aus Polyethylen. Quelle: mirfactov.com

Das Hauptziel des Mannes war es, die Nacht unter extremen Bedingungen zu verbringen. Er baute einen Unterstand aus einfachem Polyäthylen.

Seine Freunde hatten ihn gewarnt, dass er die Nacht unter zu harten Bedingungen verbringen wollte, da die Temperatur zu diesem Zeitpunkt auf -50 Grad Celsius gefallen war.

Doch der Reisende wagte es, in der Wüste zu übernachten und filmte das ganze Erlebnis.

Beliebte Nachrichten jetzt

Vor zwanzig Jahren wurden die Drillingsschwestern von ihrer Mutter in der Entbindungsklinik zurückgelassen. Wie sich ihr Leben jetzt entwickelt

Familie hatte kein Geld für eine Wohnung und zog auf einen rostigen Lastkahn: Halbes Jahr später kamen die Nachbarn zu Besuch und landeten im Palast

Keiner glaubt, dass sie 57 Jahre alt ist: Wie die schönste Frau Tschechiens aussieht

Frau, die 14 Jahre lang im Koma lag, brachte ein Baby zur Welt, Details

Hütte. Quelle: mirfactov.com

Zachary Spence veröffentlichte das Video in seinem Vlog, in dem es um das Überleben unter extremen Bedingungen geht.

Der Mann hat der Wettervorhersage entnommen, dass es in der Wüste bald schneien und einen plötzlichen Temperaturabfall geben wird, also beschloss er, ein Experiment durchzuführen.

Er benutzte Plastikfolien, um eine schützende Struktur zu errichten. Der Junge hatte im Vorfeld ein Polyethylenzelt befestigt und das Dach mit einem Zelt abgedeckt, das verhindern sollte, dass die Behausung von innen nass wird.

Herd. Quelle: mirfactov.com

Als die Sonne hinter dem Horizont zu verschwinden begann, schickte er eine Drohne in die Luft, um alles zu filmen, was um ihn herum geschah. Im Inneren stattete der Mann das Zelt mit einem Heizgerät aus und installierte einen Schornstein, um den Rauch abzuleiten.

Eine Stunde nachdem Zachary den Herd aufgetaut hatte, setzte ein Schneesturm ein.

Experiment war ein Erfolg. Quelle: mirfactov.com

Die Temperatur fiel auf einen erwarteten Tiefstand. Wie das Experiment bewies, hat Polyethylen hervorragende Isoliereigenschaften, und die Wärme im Inneren wurde gut gehalten.

Hütte. Quelle: mirfactov.com

Der Mann filmte das Ganze mit der Kamera, und nachdem es vorbei war, stellte er das Video in die sozialen Medien und fasste zusammen, dass das Experiment ein Erfolg war.

Quelle: mirfactov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Das Unmögliche tun": Rentner überquerte den Ozean in einem Fass in 122 Tagen