Vor kurzem wurde in Botswana ein Viertelkilogramm Diamant entdeckt. Er ist der drittgrößte jemals gefundene Edelstein.

Drittgrößte jemals gefundene Edelstein. Quelle: startface.com

Der Stein wiegt 1.098,3 Karat (219,6 Gramm). Er wurde in der Jwaneng-Mine im Norden Botswanas von der Debswana Diamond Company gefunden, die sich im Besitz der lokalen Regierung und des weltgrößten Diamantenförderers De Beers befindet.

"Der Erlös aus dem Verkauf der Diamanten wird der nationalen Entwicklung des Landes zugute kommen", betonten die Beamten.

Zuvor wurde in dem Land auch ein einzigartiger Diamant mit einem Gewicht von 1.109 Karat gefunden. Es wurde Lesedi La Rona genannt und für einen rekordverdächtigen Preis von 53 Millionen Dollar verkauft.

Beliebte Nachrichten jetzt

Zweimal geboren: Ein Mädchen aus Amerika kam zweimal auf die Welt, Details

"Es ist schwer zu glauben": 70-jährige Frau ist mit ihrem achten Kind schwanger

Die Frau hat das Kind sofort verlassen, als sie sah, wen sie zur Welt brachte, Details

Baby Ever schläft eine Stunde pro Nacht: Wie eine Familie mit einem ungewöhnlichen Kind lebt

Stein wiegt 1.098,3 Karat (219,6 Gramm). Quelle: startface.com

Den ersten Platz in der Rangliste der größten Diamanten hält jedoch nach wie vor der legendäre Cullinan mit einem Gewicht von 3.106 Karat. Er wurde 1905 in Südafrika entdeckt und dann zerschlagen.

Einige Teile des Cullinan zieren die Krone des britischen Königshauses.

Quelle: startface.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kleiner Mriya: Deutschland hat einen exakten hundert Kilogramm schweren Nachbau eines ukrainischen Flugzeugs, Details