Stacey Cole aus Utah ist eine glückliche Ehefrau und Mutter von vier entzückenden Kindern. Wie die 33-jährige Amerikanerin versichert, sind ihre Kinder immer begeistert von ihren Mahlzeiten. Stacey verkündet stolz, dass sie keinen Pfennig für ihre kulinarischen Meisterwerke ausgibt.

Stacey Cole. Quelle: bigpicture.com

Und das alles dank ihres faszinierenden und sehr nützlichen Hobbys. Sie sagt, dass es ihr Spaß macht, die örtlichen Müllhalden im Auge zu behalten.

Laut Cole findet sie alles von Lebensmitteln über Seifen bis hin zu Partydekorationen. Ihr Hobby hilft ihr auch, Geld zu sparen. Sie schafft es, 50 bis 300 Dollar pro Monat zu sparen.

Stacey's kulinarische Meisterwerke. Quelle: bigpicture.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Eine muntere Rentnerin wurde 90, aber selbst 20-Jährige beneiden sie um ihre körperlicher Verfassung

Luciano Pavarotti hat mit 67 Jahren zum zweiten Mal geheiratet: Wer seine Frau war und warum sie von den Freunden des Sängers nicht akzeptiert wurde

"Es waren wunderschöne 22 Jahre": Warum der Schauspieler Colin Firth die Frau verließ, um die er so lange warb, Details

Stacey erzählte, dass sie ihre Kindheit in einer sehr armen Familie verbracht hat und sie deshalb jeden Cent gespart haben. Manchmal war es so schlimm, dass ihre Eltern in die Mülltonnen der Nachbarn schauen mussten. Jedenfalls spitzte sich so alles zu.

"Meine Eltern haben für alles, was wir hatten, hart gearbeitet, und das hat die Dinge nur noch wertvoller gemacht. Aus dem Abfall haben sie ein schönes Leben für uns alle geschaffen", sagt die Amerikanerin.

Stacey's kulinarische Meisterwerke. Quelle: bigpicture.com

Stacey hat die Erfahrungen ihrer Eltern übernommen und hat nun ihre eigene Familie. Ihr erster Ehemann schätzte "Trash-Mahlzeiten" nicht, aber der zweite Ehemann, Danny, hatte nichts dagegen. Die Amerikanerin versicherte, dass sie alle ihre Befunde sorgfältig sterilisiert und niemals verdorbene Produkte verwendet.

Es sollte angemerkt werden, dass Kinder von Stacey und Danny: 12-jährige River, 10-jährige Molly, 8-jährige Thomas und 6-jährige Wesley - nicht über die "Müll" Diät beschweren und ihre Mama unterstützen. Die Familie sammelt auch Gegenstände, von denen sie einige online verkauft oder an Freunde verschenkt.

Gesammelte Sachen. Quelle: bigpicture.com

"Ich hoffe, mein Beispiel beweist, dass einfach und sparsam zu leben genauso gut - wenn nicht sogar besser - ist als Geldverschwendung. Ich helfe den Bedürftigen und reduziere den Abfall. Ich möchte, dass andere sehen, wie unglaublich das Leben mit ein wenig Einfallsreichtum sein kann", so Stacey abschließend.

Familie Cole. Quelle: bigpicture.com

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Kann nicht essen, nicht schlafen und keinen Schmerz empfinden: Wie Olivia Farnsworth lebt