Baron ist wirklich klein in dem Sinne, dass er erst zwei Jahre alt ist und noch viel Platz zum Wachsen hat.

Baron und sein Besitzer. Quelle: lemurov.net

Baron ist ein 130 Kilogramm schwerer Welpe, der von der Nase bis zum Schwanz zwei Meter lang ist und einen jugendlichen Leichtsinn besitzt. Baron hat seine Größe vergessen, als er aufwuchs, und versucht immer noch, auf dem Schoß seiner Besitzer zu sitzen.

Baron versucht, auf dem Schoß seiner Besitzer zu sitzen. Quelle: lemurov.net

Baron wird angesichts seiner Größe mit einem hervorragenden Futter versorgt, das seine Besitzer nicht weniger als 200 Dollar pro Woche kostet! Aber es ist nur für Trockenfutter und Snacks, und die Dogge verschlingt zwei Steaks mit Blut pro Tag.

Beliebte Nachrichten jetzt

Unzertrennlich bei Tag und bei Nacht: Eine Hündin ist eine fürsorgliche Mutter für kleine Opossums geworden

Ein Python hat ein Tier gefressen, das größer war als er selbst, und das hat die Wahrnehmung von Schlangen verändert

"Ich verurteile die Eltern nicht": Mutter von acht Kindern gibt schwachen Babys, die von allen verlassen wurden, eine Chance

"Es ist schwer zu glauben": 70-jährige Frau ist mit ihrem achten Kind schwanger

Baron. Quelle: lemurov.net

Baron ist größer als viele überlastete Kraftdreikämpfer. Deshalb gibt es auch keine Matten für seinen Körper, und ich musste sie durch eine Matratze aus einem Doppelbett ersetzen. Alle Gänge in Haus und Hof haben sich auf seine Größe verbreitert, und sogar Baron liebt es zu spielen, wie es sich für einen Welpen gehört!

Baron liebt es zu spielen. Quelle: lemurov.net

Das Erstaunlichste an diesem Hund ist seine Erziehung. Der Riese hat ein so sanftes Wesen, dass es nicht einen einzigen Vorfall gab, bei dem er jemanden verletzt hat.

Er kann höchstens versehentlich eine Tür aufbrechen, unter der er den ganzen Morgen gewiehert hat, wenn seine Besitzer es eilig hatten, das Haus zu verlassen, ein paar Parkbänke umwerfen, um einem bekannten Pony hinterherzujagen, oder jemandem wütend auf den Fuß treten. Aber es gibt auch eine Kehrseite: Der mitfühlende Baron arbeitet offiziell als Therapiehund in einem Altersheim.

Baron arbeitet als Therapiehund in einem Altersheim. Quelle: lemurov.net

Experten gehen davon aus, dass Baron noch 1-2 Jahre lang angehoben wird.

Quelle: lemurov.net

Das könnte Sie auch interessieren:

Freiwillige befreiten ein Krokodil aus dem Reifen, den es fünf Jahre lang getragen hat, Details