Wie gerne beschweren wir uns manchmal über ganz gewöhnliche Dinge und beklagen uns, anstatt sie zu schätzen. Vielleicht stehen wir morgens auf und haben ein schlechtes Gewissen wegen unseres Aussehens oder unseres Haars, oder weil es nicht so aussieht, wie wir es gerne hätten, oder weil es nicht so lange hält, wie wir es gerne hätten.

Aber ein 10-jähriges Mädchen aus Melbourne, Shilah Calvert-Yin, hat das Syndrom der unkämmbaren Haare, und es hat keinen Sinn, sich darüber zu beschweren - das ist ihre Besonderheit.

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

Es gibt etwa hundert Menschen auf unserem Planeten, die dieses Syndrom haben, Shilah ist zufällig eine von ihnen. Es handelt sich um eine seltene Anomalie, bei der das Haar eine Struktur aufweist, die es fast unmöglich macht, es auszukämmen.

Shilahs Haar ist blond, sehr fein, sehr verworren und widerspenstig und steht immer in verschiedene Richtungen ab.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

17 Babys auf einmal: Eine Frau hat 29 Stunden lang geboren und damit einen Rekord aufgestellt

Nicht wie im Film: Wie das Schicksal der echten Rose Dawson aus Titanic war, Details

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

Die Mutter des Mädchens, Celeste, sagt, dass sie mit normalem dunklem Haar geboren wurde, aber im Alter von drei Monaten begannen die blonden "Nadeln" durch ihr Haar zu brechen. Die Haare fielen aus und wurden durch Nadeln ersetzt, und das Beste daran war, dass sie im rechten Winkel zu ihrem Kopf wuchsen und immer heller und heller wurden.

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

Die Haare erreichten ihre heutige Länge, als Shilah zwei Jahre alt war, und wachsen nicht mehr. Das "Syndrom der unkämmbaren Haare" wird häufiger vererbt, aber in der Familie Calvert-Yin hat niemand solche Haare.

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

Das Kleinkind bemerkte etwa im Alter von 4 Jahren, dass ihr Haar anders war als das anderer Menschen. Aber dank der Unterstützung von Familie und Freunden konnte Shilah ihr Haar lieben und fühlt sich jetzt einzigartig.

"Sie hat uns oft gesagt, dass sie wie ein Einhorn ist, denn das sind besondere Geschöpfe, die es sonst nirgendwo gibt", sagt Celeste. - Shilah ist eine unglaublich selbstbewusste Person, und ihr Haar passt wirklich zu ihrer Persönlichkeit".

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

Ihr Haar zu pflegen ist keine leichte Aufgabe. Shilah hasst das morgendliche Bürsten der Haare, das mindestens 20 Minuten dauert, von ganzem Herzen. Celeste trägt verschiedene Sprays auf ihr Haar auf und benutzt einen Kamm mit spärlichen Zinken.

Um sicherzustellen, dass das Mädchen nicht verlegen ist, haben ihre Eltern einen Social-Media-Account für sie eingerichtet, der bereits mehrere tausend Follower hat.

Shilah Calvert-Yin. Quelle: laykni.com

"Dank der sozialen Medien fühlt sich Shilah nicht mehr isoliert, denn sie weiß, dass es auf der Welt noch andere Menschen mit Haaren wie ihrem gibt", sagt Celeste.

Quelle: laykni.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Gewinnerin eines Kinderschönheitswettbewerbs ist ohne Make-up nicht wiederzuerkennen: Wie das Kind im wirklichen Leben aussieht