Jeff Bezos feierte seinen 58. Geburtstag am 12. Januar 2022. Heute ist der berühmte Milliardär und einer der reichsten Männer der Welt das Gesicht der internationalen Medien.

Jeff Bezos. Quelle: business.24tv.com

Doch nicht jeder weiß, wie der reiche Mann zu weltweitem Ruhm und einem Milliardenvermögen gekommen ist.

Bezos' Mutter Jackie war noch ein Teenager, als sie 1964 schwanger wurde und Jeff zur Welt brachte. Sie hatte damals gerade den kubanischen Einwanderer Miguel Bezos geheiratet, der das Baby sofort adoptierte. Dass Miguel nicht sein leiblicher Vater war, erfuhr Jeff erst im Alter von 10 Jahren.

Als Jeff 4 Jahre alt wurde, verbot seine Mutter seinem leiblichen Vater, ihren Sohn zu besuchen. Zu dieser Zeit arbeitete der Mann in einem Zirkus. Ein paar Jahrzehnte später gab er den amerikanischen Medien ein Interview, ohne zu wissen, wer sein leiblicher Sohn geworden war.

Beliebte Nachrichten jetzt

Am Rande der Realität: Frau brachte drei Kinder am selben Tag und in verschiedenen Jahren zur Welt, Details

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

Eine 16 Jahre jüngere Frau und Luxus in allem: wie der reichste Sportler der Welt, Michael Jordan, lebt

Palast auf Rädern: Wie Will Smiths riesiges Wohnmobil von mehr als hundert Quadratmetern aussieht

Der vollständige Name des heutigen Milliardärs lautete bei seiner Geburt Jeffrey Preston Jorgensen. Er hatte sein ganzes Leben lang keinen Kontakt zu seinem leiblichen Vater.

Jeff Bezos und Miguel Bezos. Quelle: business.24tv.com

Im Alter von 4 bis 16 Jahren verbrachte Bezos jeden Sommer auf der Ranch seiner Großeltern in Texas, wo er Mühlen reparierte und Stiere kastrierte.

Sein Großvater, Preston Giese, war eine große Inspirationsquelle für Jeff und trug dazu bei, seine Leidenschaft für intellektuelle Spiele und Beschäftigungen zu wecken. Im Jahr 2010 betonte Bezos, dass es sein Großvater war, der ihn die Wahrheit lehrte: "Es ist schwieriger, gut zu sein, als klug zu sein".

Schon als Schuljunge hatte Bezos seinen Lehrern gesagt, dass "die Zukunft der Menschheit nicht auf dem Planeten Erde liegt". Als Kind wollte er nicht Astronaut werden, sondern Raumfahrtunternehmer. In einem etwas bewussteren Alter nahm Bezos einen Job bei McDonald's an.

Bezos' unglaublicher Wissensdurst führte ihn an die Princeton University. Hier studierte er Informatik. Nach seinem Abschluss lehnte Jeff Stellenangebote bei Intel und Bell Labs ab, um dem Startup-Team von Fitel beizutreten.

Dann nahm der junge Bezos einen Job bei der D.E. Shaw an, wo er nur vier Jahre später zum Senior Vice President des Unternehmens aufstieg.

Zur gleichen Zeit nahm Jeff Tanzunterricht. Er dachte, dass er auf diese Weise die Aufmerksamkeit der Mädchen auf sich ziehen könnte. Der Milliardär gibt jetzt zu, dass er bei der Auswahl der Mädchen genauso analytisch vorging wie bei der Entwicklung von Geschäftsstrategien.

Im Jahr 1993 heiratete Bezos die damalige Akademikerin D.E. Shaw und jetzt die Schriftstellerin und Philanthropin MacKenzie Scott. Gemeinsam gründeten sie eine wohltätige Stiftung.

Jeff Bezos und MacKenzie Scott. Quelle: business.24tv.com

Das Paar ließ sich 2019 nach 26 gemeinsamen Jahren scheiden. Bezos' Ex-Frau heiratete 2021 zum zweiten Mal den Lakeside-Schullehrer Dan Jewett.

1994 setzte sich der Ehrgeiz von Jeff Bezos durch, und der wohlhabende Mann beschloss, sein eigenes Unternehmen zu gründen und seine Position bei D.E. Shaw aufzugeben.

Damals war Amazon ausschließlich als Online-Buchhandlung konzipiert. Der Marktplatz begann in einer kleinen Garage, die mit einem Ofen beheizt wurde. Innerhalb des ersten Monats nach dem Start verkaufte Amazon bereits Bücher in allen 50 Staaten und 45 Ländern. Am 15. Mai 1997 ging das Unternehmen an die Börse.

Mit der Gründung von Blue Origin konnte Bezos seinen Kindheitstraum verwirklichen, ein Raumfahrtunternehmer zu werden. Im Jahr 2015 startete das Unternehmen als eines der ersten kommerziellen Unternehmen erfolgreich eine wiederverwendbare Rakete.

Am 20. Juli 2021 absolvierte das New Shepard-Raumschiff des Unternehmens seinen ersten kommerziellen Flug. Jeff Bezos wurde natürlich Mitglied der Besatzung.

Jeff Bezos. Quelle: business.24tv.com

Das Vermögen des heute 58-jährigen Jeff Bezos wird auf 191,3 Milliarden Dollar geschätzt. Der Milliardär ist der drittreichste Mann der Welt.

Quelle: business.24tv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Sie wird mit den Jahren immer hübscher": Supermodel Heidi Klum zeigte sich in Pullover und Stilettos