Eine TikTok-Nutzerin wurde mit Homer Simpson und dem Schnabeltier aus "Phineas und Ferb" verglichen, nachdem sie ein Video von ihrem verstümmelten Gesicht nach einer Lippenauffüllung gepostet hatte.

Ruby. Quelle: gazeta.com

In den sozialen Medien teilte die 22-jährige Nutzerin unter dem Nickname @rubesfr eine Reihe von Fotos von ihrem stark geschwollenen Gesicht und ihrer Oberlippe. Diese Reaktion wurde durch eine Allergie auf einen injizierbaren Dermalfüller für ihre Lippen verursacht. Das Opfer musste medizinisch versorgt werden.

Ruby. Quelle: gazeta.com

"Mein Lippenfüller hatte sich aufgelöst... und ich landete im Krankenhaus", schrieb ein Mädchen namens Ruby in der Bildunterschrift des Videos. Auf mehreren Aufnahmen lächelt sie und schneidet Grimassen, wobei sie hinzufügt, dass sie sich in Zukunft nicht mehr dem beliebten kosmetischen Eingriff unterziehen wird.

Beliebte Nachrichten jetzt

Weggelaufener Hund wurde nach acht Monaten Suche lebend im Schnee gefunden, Details

Kensington Palast unterstützte Kate Middleton nach Scheidungsankündigung nicht, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Palast auf Rädern: Wie Will Smiths riesiges Wohnmobil von mehr als hundert Quadratmetern aussieht

Ruby. Quelle: gazeta.com

Ein Video von Rubys geschwollenem Gesicht wurde auf TikTok bereits mehr als 700.000 Mal aufgerufen. Einige Kommentatoren verurteilten das Mädchen für ihre Unachtsamkeit und erinnerten sie daran, dass jedes Medikament eine allergische Reaktion hervorrufen kann.

Quelle: gazeta.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Mutter und Oma: Sogar junge Mädchen beneiden die Figur der 63-jährigen Liz Chalifoux