Es ist schon schlimm genug, wenn man sich wegen seiner vergangenen Taten schuldig fühlt und sie nicht loswird. Aber früher ging man zur Beichte, heute gibt es das Internet. Eine anonyme Person hat dies ausgenutzt und von seiner Katze erzählt.

Schwarze Katze. Quelle: lemurov.com

Der Mann erzählte auf Reddit, er habe seine zukünftige Frau vor sechs Jahren kennengelernt und sofort Probleme mit ihrer Katze gehabt. Das Tier entpuppte sich als ausgesprochen gemein, bösartig und egoistisch, und es war keine persönliche Reaktion - die Katze stürzte sich auf jeden, sogar auf das Frauchen.

Der Mann beschloss, dem Mädchen zuliebe geduldig zu sein, aber dann passierte das Schlimmste - sie reiste ab, um ihre Familie zu besuchen, und ließ die wütende Katze in der Obhut ihres Freundes zurück.

Schwarze Katze. Quelle: lemurov.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Sozialarbeiter besuchte das Haus eines Großvaters und fand "ein beispielloses Wunder": Der Mann hatte nie einen so vernachlässigten Kater gesehen

Eine streunende Katze rettete ein verlassenes drei Monate altes Baby, Details

Warum Kate Middletons 6-jährige Tochter an einer Eliteschule keine Freundinnen haben darf, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Am ersten Tag bedankte sich die Katze nicht dafür, dass er das Katzenklo sauber gemacht hatte, sondern zerkratzte ihm die Hände so sehr, dass er mehrfach genäht werden musste. Dann verlor er die Geduld und ging zum Tierheim in der Nachbarstadt und holte eine andere Katze.

Die Sache ist die, dass das Tier komplett schwarz war, so dass es visuell keinen Unterschied gab. Und er brachte die böse Katze in ein benachbartes Bundesland und gab sie in ein ganz anderes Tierheim. Damit seine Verlobte nicht zufällig darauf stößt.

Die neue Katze erwies sich als anhänglich und freundlich.

Schwarze Katze. Quelle: lemurov.com

Natürlich war die Besitzerin von der veränderten Stimmung der Katze überrascht, aber der Mann führte dies auf den "positiven Einfluss" auf die Katze zurück. Zumal sich die neue Katze schnell an die neue Umgebung anpasste und sich perfekt einfügte.

Bald sind sie verheiratet und leben glücklich bis ans Ende ihrer Tage, aber das Gewissen des Mannes wird immer mehr gequält. Die Tat ist zwar gut gemeint, aber dennoch verabscheuungswürdig. Da er sich nicht traute, es seiner Frau zu beichten, beschloss er, sich zumindest im Internet zu äußern.

Quelle: lemurov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Schwaches Kätzchen kuschelt sich an seinen Bruder und hofft, gerettet zu werden