Nutzer sozialer Medien, die sich über Bilder eines zierlichen japanischen Schulmädchens aufgeregt hatten, stellten erstaunt fest, dass es sich in Wirklichkeit um kein Mädchen handelte. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen 42-jährigen Mann namens Takuma Tani handelte, der ebenfalls zwei Kinder großzieht.

Takuma Tani. Quelle: bigpicture.com

Obwohl er wie ein Schulkind aussieht, wurde Takuma Tani bereits 1977 geboren. Seit seiner Kindheit fühlte sich der Junge zu den Künsten hingezogen: Im Alter von drei Jahren wurde er zum Gesangsunterricht und zur Klavierklasse geschickt.

Seitdem hat Takuma nie aufgehört, Musik zu machen. In der Schule begann er mit dem Schreiben von Gedichten, und im Alter von 28 Jahren folgte er seinen eigenen Träumen und wurde Leadsänger einer Rockband.

Takuma Tani. Quelle: bigpicture.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Miss Universe 2023": Was die Schönheit im Alltag macht

Sie sind verheiratet und haben Kinder: Die Geschichte eines Geschwisterpaares, das die Legalisierung seines Bündnisses fordert

"Liebeskind": Wie das Baby eines der schönsten Paare der Welt aussieht

91-jährige Frau teilte ihren 31-jährigen Freund mit anderen: Was mit einem Paar nach 7 Jahren passiert ist

Doch im Alter von 34 Jahren beschloss der Mann, sein Image drastisch zu ändern, und nahm das Bild eines zierlichen Schulmädchens an. Es hat sich herausgestellt, dass er Talent hat.

Obwohl er schon über 40 ist, schafft es Takuma immer noch, unglaublich jung und natürlich auch feminin auszusehen. Dank seines Aussehens erregt er oft die Aufmerksamkeit von Nutzern in aller Welt.

Da er nur 1,62 Meter groß ist und etwa 47 Kilogramm wiegt, ist es für ihn nicht kompliziert, sich für ein Mädchen auszugeben.

Takuma Tani. Quelle: bigpicture.com

Der Mann hat bereits viel Erfahrung mit Imitationen. Takuma hat in Dutzenden von Fernsehsendungen in Japan mitgewirkt, und er hat auch eine Reihe von Berufen als Schülerin erlernt. Er verfolgt vor allem eine Musikkarriere und hat eine eigene Marke für Damenbekleidung gegründet.

Takuma Tani. Quelle: bigpicture.com

Trotz ständiger Kritik verteidigt der Mann sein Recht, so auszusehen, wie er möchte.

"Ich bin hier, um eine wichtige Botschaft zu überbringen: Sie haben jedes Recht, zu tun, was Sie wollen. Haben Sie keine Angst davor, wie andere über Ihre Kleidung und Ihr Verhalten denken.

Takuma Tani. Quelle: bigpicture.com

Konzentrieren Sie sich nicht zu sehr darauf, ob das, was Sie tragen, für Ihr Alter und Ihr Geschlecht angemessen ist oder nicht. Genießen Sie einfach das Leben", sagt Takuma Tani.

Quelle: bigpicture.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Sie will nicht ihrem Vater ähnlich sein: Wie die Tochter von Gérard Depardieu nach fünf Operationen aussieht