Seit 30 Jahren parkt ein belgischer Rentner sein Auto in einer Garage, die eher wie ein schmaler Schlitz aussieht. Ein Video von seinem meisterhaften Einparkmanöver verbreitete sich schnell im Internet.

Die Benutzer versuchen, zwei Dinge zu verstehen: wie der Mann sein Auto in eine Lücke stellt, die nur 6 Zentimeter breiter ist als das Auto, und wie er dann aussteigt, wenn alle Türen gegen eine Wand gepresst werden müssen.

Rentner parkt sein Auto. Quelle: trendymen.com

Eugene Breynaert, 87, hat schon immer auf diese Weise geparkt. Seine Manöver wurden von einem Nachbarn gefilmt und die Presse wurde aufmerksam - der Rentner wurde für einen kurzen Kommentar zu der Situation interviewt.

Eugene Breynaert hat schon immer auf diese Weise geparkt. Quelle: trendymen.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Mutter muss beweisen, dass beide Kinder von ihr sind: Es ist schwer zu glauben, dass Zwillingsbrüder so unterschiedlich geboren werden können

Ein Sozialarbeiter besuchte das Haus eines Großvaters und fand "ein beispielloses Wunder": Der Mann hatte nie einen so vernachlässigten Kater gesehen

Kensington Palast unterstützte Kate Middleton nach Scheidungsankündigung nicht, Details

"In die Familie aufgenommen": Wildhirsche "adoptierten" ein 4 Monate altes Kalb, das vom Bauernhof entkommen ist

Eugene sagte, dass sein Auto (ein alter Fiat Panda) 1,49 Meter breit ist und die Garage 1,55 Meter breit ist. Das heißt, der Rentner hat auf jeder Seite nur 3 Zentimeter Freiraum.

Auto ist 1,49 Meter breit und Garage ist 1,55 Meter breit. Quelle: trendymen.com

Der Parkvorgang sieht faszinierend aus. Indem er den Fiat in einem idealen Winkel platziert, gelangt Eugene perfekt in den engen Raum der Garage, ohne mit den Spiegeln die Wände zu berühren.

In der Garage bleibt er genau vor der Innentür stehen, die ins Haus führt. Der Mann öffnet sie durch das Autofenster, fährt ein Stück zurück und öffnet die Autotür - jetzt kann er ins Haus.

Echte Gekonntheit. Quelle: trendymen.com

Schauen Sie, wie es aussieht:

Quelle: trendymen.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"36 vermisste Corvettes": Wie eine legendäre Sammlung von Autos aussieht, die seit fast 30 Jahren als verschollen galt