Prinzessin Dianas lebhafte und außergewöhnliche Persönlichkeit und ihr Schicksal sind bis heute Gegenstand von endlosem Klatsch und Tratsch. Neulich entbrannte auf dem englischsprachigen Forum Reddit eine Diskussion darüber, wer wirklich der biologische Vater von Prinz Harry ist.

Prinz Harry. Quelle: radiokp.com

So glauben viele, dass Prinzessin Diana ihren jüngsten Sohn von ihrem Reitlehrer James Hewitt zur Welt gebracht hat. Zunächst einmal wird davon ausgegangen, dass die Prinzessin und der Bräutigam tatsächlich eine Affäre hatten.

Und zweitens sehen Fotos aus der Jugend von Hewitt dem jungen Harry sehr ähnlich. Außerdem hat er das gleiche rote Haar.

James Hewitt und Prinzessin Diana. Quelle: radiokp.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Wie ein 74-jähriger Einsiedler aus Schottland lebt, der seit 40 Jahren ohne Strom und Kommunikation auskommt

Konnte weder lesen noch schreiben, arbeitete aber als Lehrer: die Geschichte des Lehrers John Corcoran

Ein 15-jähriger Hengst und sein Herrchen helfen Krankenhauspatienten, indem sie sie trösten

"Lass mich nicht allein": Ein Kätzchen wurde im Reservat aufgelesen und will keine Sekunde alleine verbringen

Es gibt aber auch viele Argumente dagegen. Alle Rothaarigen sind vom Typ her ähnlich, und diese Haarfarbe ist im Vereinigten Königreich gar nicht so ungewöhnlich.

Hinzu kommt, dass die angebliche Affäre zwischen Diana und Hewitt ab 1986 fünf Jahre dauerte und Harry zwei Jahre früher geboren wurde, als sich die möglichen zukünftigen Liebhaber noch gar nicht kannten. Auch die genetischen Tests haben keine Rätsel über die Herkunft des Prinzen ergeben.

Übrigens war der Vater von Prinz Charles, Philip, ein Rothaariger, und auf seinen Fotos als junger Mann sieht Harry auch sehr ähnlich aus. Und auch der Prinz sieht den Porträts der Großmutter von Elisabeth II., Maria von Teck, ähnlich, die die gleiche Haarfarbe, die charakteristische Form der Augenbrauen und des Kiefers hatte.

Prinz Philip und Prinz Harry. Quelle: radiokp.com

Prinz Harry selbst hat jedoch die Absicht, in seinen kommenden Memoiren alle Geheimnisse der königlichen Familie zu enthüllen.

Quelle: radiokp.com

Das könnte Sie auch interessieren:

"Erste Liebe": Wie Prinzessin Diana das Date ihres Sohnes mit Cindy Crawford arrangierte, Details