Lizzy Howell ist eine 100 kg schwere Ballerina. Heute tritt sie in Musikvideos und Tanzshows auf, und ihre Auftritte werden zu Tausenden von Hits.

Trotz ihres Gewichts hat Lizzy eine ausgezeichnete Körperbeherrschung. Dies ist die außergewöhnliche Geschichte eines amerikanischen Kleinstadtmädchens, das entschlossen ist, seinem Traum zu folgen.

Die junge Lizzy war schon immer ein übergewichtiges Kind, was auf eine Krankheit zurückzuführen ist, über die sie nicht gerne spricht. Sie konnte und kann immer noch nicht abnehmen, aber sie träumt schon seit ihrer Kindheit vom Tanzen.

Als das kleine Mädchen fünf Jahre alt war, starb ihre Mutter. Ihre Großtante und ihr Onkel nahmen sie auf. Das Training an der Ballettstange half dem Mädchen, die Trauer über den Verlust zu bewältigen.

Lizzy begann, die Kunst des Tanzes mit Beharrlichkeit zu erlernen. Sie wurde regelmäßig verspottet. Aber Lizzy gab nicht auf, und ihr Unterricht machte sich bald bezahlt.

Beliebte Nachrichten jetzt

Ein Waisenkater kann nicht auf Sofas und Sessel springen, und er ist nicht groß genug, aber er hat genug Liebe für das ganze Universum

Konnte weder lesen noch schreiben, arbeitete aber als Lehrer: die Geschichte des Lehrers John Corcoran

"Er wird sich um meine Babys kümmern": Eichhörnchenmutter gibt ihre Kleinen an einen Mann ab

Eine treue Katze weigerte sich ein Jahr lang, von ihrer Besitzerin wegzugehen, die die Welt verlassen hatte

Lizzy Howell als Kind. Quelle: femmie.com

Lizzy lebt in der kleinen Stadt Milford, Delaware, USA. Eines Tages zeichnete sie ihr Tanztraining auf Video auf, um es ihren Verwandten zu zeigen. Das Mädchen stellte die Aufnahmen ins Internet und wurde dadurch berühmt.

Als ein Video von den Proben im Netz die Runde machte, erhielt Lizzy viele Kommentare. Einige unterstützten das Mädchen, während andere lachten und auf die schlechte Technik hinwiesen.

Lizzy Howell. Quelle: femmie.com

Lizzy hatte es schwer, die Welle der plötzlichen Popularität zu ertragen. Doch das kluge Mädchen fand die Kraft, ihre Kreativität nicht aufzugeben. Lizzy beschloss, es sich zur Aufgabe zu machen, übergewichtigen Menschen ihre grenzenlosen Möglichkeiten aufzuzeigen.

Lizzy beschloss, der Welt ein mutiges Statement zu geben. Sie nahm an einer lokalen Aufführung des Balletts Der Nussknacker teil. Sie tourte mit dem Ensemble durch den ganzen Staat und verliebte sich in das Publikum.

Danach wurde Lizzy regelmäßiges Mitglied von Tanzshows im Fernsehen. Sie trat am Delaware Conservatory of the Arts auf und wurde von den Zuschauern bei Carmo Dance begeistert aufgenommen. Lizzy widmete ihre lyrischen Darbietungen ihrer verstorbenen Mutter, was das Publikum sehr berührte.

Lizzy Howell. Quelle: femmie.com

Im Jahr 2019 nahm Lizzy am internationalen Musikwettbewerb Eurovision teil. Sie vertrat Frankreich. Der Sänger Bilal Hassani sang den Song "King" und Lizzy führte eine Solotanznummer auf. Das Mädchen wurde von den Zuschauern begeistert unterstützt.

Lizzy verbringt viel Zeit mit angehenden Tänzern. Sie gibt in ihrer Heimat Delaware ehrenamtlich Meisterkurse, führt Kinder an den Tanz heran und vermittelt ihnen, dass das Aussehen für einen talentierten Menschen kein Hindernis für die Selbstverwirklichung sein kann.

Lizzy Howell. Quelle: femmie.com

Trotz ihres Erfolges und ihrer Anerkennung steht Lizzy in ihrem Leben derzeit unter großem Druck. Sie kümmert sich um ältere Verwandte, macht Gelegenheitsjobs im Einzelhandel und arbeitet gelegentlich für Werbefirmen. Das Mädchen gibt es zu:

"Das Leben in Delaware hält mich von meinen Träumen ab. Ich kann es mir nur leisten, einmal in der Woche zum Tanzunterricht zu gehen. An den anderen Tagen versuche ich, in meiner Garage zu tanzen, um in Form zu bleiben.

Lizzy ist überzeugt, dass es sich für Modelagenturen und Werbefirmen nicht lohnt, mit ihr zu arbeiten, solange sie in einer Kleinstadt lebt. Ihr Ziel ist es, Geld zu sammeln und nach Los Angeles zu ziehen.

Lizzy Howell. Quelle: femmie.com

Das Beispiel von Lizzy zeigt, dass für einen Menschen nichts unmöglich ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie übergewichtig ist, körperlich fit oder in einer Kleinstadt lebt. Was zählt, ist Ausdauer, um das Ziel zu erreichen, und der Glaube an sich selbst und die eigene Stärke.

Quelle: femmie.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Mädchen aus Brasilien könnte die jüngste Asteroidensucherin aller Zeiten werden, denn sie hat bereits 18 Asteroiden entdeckt, Details