Der größte Hund der Welt heißt Giant George und seine Besitzer David und Christine Nessera leben mit ihrem vierbeinigen Liebling in Tucson, Arizona.

David und der größte Hund der Welt George. Quelle: petpop.cc

Dieser außergewöhnliche Hund hält zwei Guinness-Weltrekorde: den "Größten lebenden Hund der Welt" und den "Größten Hund der Welt".

George wiegt etwa 112 kg. Quelle: petpop.cc

George ist erstaunlich groß: mehr als ein Meter von den Pfotenballen bis zum Schulterblatt und fast 2,2 Meter von der Schwanzspitze bis zur Nase. Er wiegt etwa 112 kg.

Beliebte Nachrichten jetzt

Sie hat nie geheiratet: Das Geheimnis der Einsamkeit von Mireille Mathieu

Von Ken zu Barbie: Wegen der Liebe zur plastischen Chirurgie verlor ein Mann ein ganzes Vermögen, Details

"Chinas schönster Mann" wird jeden verklagen, der sagt, dass er nicht mehr als sympathisch ist

Brigitte Bardot und Gunter Sachs: Eine Geschichte von ungewöhnlicher Liebe und Freundschaft

George. Quelle: petpop.cc

Seinem Besitzer David zufolge frisst George jeden Monat mehr als 50 kg Hundefutter und schläft in einem separaten Zimmer auf seinem King-Size-Bett.

David und George. Quelle: petpop.cc

Christine und George. Quelle: petpop.cc

David und George. Quelle: petpop.cc

Quelle: petpop.cc

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Tierheimkater, der kürzlich von seinen Besitzern ausgesetzt wurde, fasste einen Besucher mit seinen Pfoten fest und ließ ihn nicht mehr los