Ein australischer Mann ist stolzer Besitzer eines Eigenheims geworden. Doch nicht jeder möchte den frischgebackenen Hausbesitzern zu ihrem Kauf gratulieren.

Das junge Paar kaufte ein kleines Haus für fast zwei Millionen Dollar, und das, obwohl die Villa nicht mit einer großen Fläche und der Elite der Gegend prahlen kann.

Kleines Haus. Quelle: mirfactov.com

Aber hier fällt es sofort auf - die früheren Besitzer liebten es, Gerümpel zu lagern, was das Haus in eine regelrechte Müllhalde verwandelt hat.

Mit Müll übersätes Haus. Quelle: mirfactov.com

Beliebte Nachrichten jetzt

Die Frau sah ein Wolfsbaby am Straßenrand und nahm es auf: Ein Jahr später war er eineinhalb Mal so groß wie die Wölfe im Wald

Welpe kuschelt sich an eine Hundefigur und hält sie für seine Mutter

Wie eine geheimnisvolle Stadt aussieht, in der seit 6.000 Jahren Menschen leben, von denen heute nur noch eine Familie übrig ist

Eine Frau bat drei Ärzte, ihr ein Modelgesicht zu machen: Wie sie jetzt aussieht

Übrigens ist es unmöglich, auf die übliche Art und Weise durch das Haus zu gehen. Man kann sich nur bewegen, indem man durch den Müll klettert, und einige der Räume sind überhaupt nicht zugänglich.

Haus sieht wie eine Mülldeponie aus. Quelle: mirfactov.com

Die Wände sind seit Jahrzehnten nicht mehr tapeziert worden, und die Fußböden wurden nie renoviert.

Das ganze Gerümpel in der Villa hat keinen Wert. Quelle: mirfactov.com

Das ganze Gerümpel in der Villa hat keinen Wert und ist nur dazu geeignet, auf die Mülldeponie zu kommen. Leider ist es unwahrscheinlich, dass sie an neue Eigentümer verkauft werden.

Paar will das alte Haus abzureißen. Quelle: mirfactov.com

Obwohl die Beseitigung des Schrotts viel Geld kosten wird, sind die Frischvermählten nicht verärgert, sondern träumen davon, das alte Haus abzureißen und an seiner Stelle ein neues zu bauen. Aber erst, nachdem sie den Schrott losgeworden sind.

Quelle: mirfactov.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Mieter zogen aus der Wohnung aus und beschädigten das gesamte Eigentum, aber der Vermieter zögerte nicht, ihnen eine Lektion zu erteilen