Damals, 1963, am Set des Films "Ein seltsamer Typ", begann Adriano Celentano, beeindruckt von der Schönheit von Claudia Mori, sie zu umwerben. Doch sein Druck machte der Schauspielerin nur Angst.

Eines Tages verursachte Claudia während der Dreharbeiten versehentlich einen Kurzschluss. Scherben einer der gesprungenen Lampen schnitten Chelentanos Gesicht. Erschrocken kam Claudia zu dem Schauspieler, um sich zu entschuldigen. Adriano ließ sich nicht beirren und bat sie sofort um ein Date und erhielt ihre Zustimmung.

Claudia Mori und Adriano Celentano. Quelle: storyfox.com

Nach den Dreharbeiten trennte sich das Paar, aber Celentanos Gefühle waren stärker. Er lud Claudia zu seinem Auftritt ein und erklärte ihr von der Bühne aus seine Liebe zu ihr. Dann begann ihre Affäre mit neuem Schwung.

Sie heirateten heimlich in der Nacht des 14. Juli 1964. Allerdings wurde die Hochzeit wegen eines Streits zwischen den Liebenden fast verschoben. Claudia mochte Adrianos Krawatte nicht.

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine mit Müll übersäte Villa sieht aus wie eine Mülldeponie, aber die neuen Besitzer haben 1,7 Millionen Euro dafür bezahlt

Für Wohnzimmer, Schlafzimmer, Küche: Welche Zimmerpflanzen sind für die verschiedenen Bereiche des Hauses geeignet

Nach dem Verlust ihres Haustiers waren die Herzen der Besitzer leer, und nur ein süßer Hund half ihnen, wieder zu lächeln

Eine Katze hört ein Baby weinen und läuft zu ihm, um es mit Schnurren und sanften Berührungen zu trösten

Claudia entschied sich später, ihre Karriere als Schauspielerin und Sängerin zu beenden, um mehr Zeit mit ihren Kindern und ihrem Mann zu verbringen. Es war Claudia, die für Celentano das Bild des verwegenen, rücksichtslosen und brutalen Frauenhelden schuf, das ihn weltweit berühmt machte.

Nach zwanzig Jahren Familienleben hatte Adriano eine Affäre mit Ornella Muti, mit der er in dem Film "Der gezähmte Widerspenstige" auftrat. Doch er kam bald zur Vernunft, bereute und kehrte zu seiner Familie zurück.

Derzeit lebt das Paar in seinem Anwesen in den Vororten von Mailand, nimmt praktisch nicht am hohen Leben teil und ist nicht an Skandalen und Klatsch beteiligt. Die Kinder sind längst erwachsen und alle in ihren Fünfzigern. Alle sind in ihren Berufen etabliert und ziehen eigene Kinder auf.

Adriano ist bereits 83 Jahre alt und Claudia ist 77 und sie fühlen sich in der Gesellschaft des anderen sehr wohl. Die Jahre des Zusammenlebens haben ihre Verbindung nur gestärkt.

Claudia Mori und Adriano Celentano. Quelle: storyfox.com

Claudia hat oft gesagt, dass Adriano der interessanteste Mann ist, den sie je getroffen hat. Und Celentano sagt, dass sein Herz immer nur Claudia Mori gehört hat.

So wurde aus dem erfolgreichen Bühnenduo ein schönes Paar, das sich liebt und seit mehr als einem halben Jahrhundert zusammen ist.

Quelle: storyfox.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Die große Liebe von James Bond: Pierce Brosnan ist 25 Jahre glücklich verheiratet mit seiner Frau