"Curly Sue - Ein Lockenkopf sorgt für Wirbel" ist ein Film, der von Millionen Menschen geliebt wird und durch seine Protagonistin, die junge Alisan Porter, in Erinnerung bleibt.

Curly Sue. Quelle: unian.net

Seit der Filmpremiere sind 31 Jahre vergangen. Die Schauspielerin ist bereits 41 Jahre alt und sieht überhaupt nicht mehr wie ihr junges Ich aus. Der Film porträtiert sie als fröhliches, gelegentlich kapriziöses Mädchen, das auf der Straße Betrügereien durchführt, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

Alisan spielte die Hauptrolle in diesem Kultfilm, als sie neun Jahre alt war. Damals begeisterte sie das Publikum mit ihrer Spontaneität und natürlich mit ihren üppigen Locken. Heute sieht der Stern ganz anders aus.

Alisan Porter. Quelle: unian.net

Beliebte Nachrichten jetzt

Eine Frau trug fünf Jahre lang schwere Ringe um ihren Hals, um ihn zu strecken: Wie sie jetzt aussieht

Modifizierungssüchtiger Mann schnitt sich als Zeichen der Selbstdarstellung die Finger ab, Details

Giraffenfrauen: Warum die alte Tradition im Stamm der Padaung immer noch gepflegt wird

Gebar 69 Kinder und verließ ihren Mann: Wer war die kinderreichste Frau

Heutzutage schneidet sich Alisan die Haare, sie sind nicht mehr so lockig und dunkel. Meistens glättet sie es oder macht es zu Lockenwicklern. Es ist erwähnenswert, dass die neue Art von Schauspielerin für die Regisseure nicht so geeignet ist, so dass sie in den Filmen sehr selten gedreht wird.

Alisan Porter. Quelle: unian.net

In letzter Zeit widmet sie sich verstärkt dem Gesang und gewann sogar die 10. Staffel der amerikanischen Version der Show "The Voice" als Teil des Teams von Christina Aguilera.

Quelle: unian.net

Das könnte Sie auch interessieren:

"Es war nicht die beste Idee": Madonna bereut ihre beiden Ehen