Bruce Willis, der Star aus "Stirb Langsam" und Dutzenden von anderen Filmen, beendet seine Schauspielkarriere. Der Grund war eine enttäuschende Diagnose. Bei dem Hollywood-Star wurde eine Aphasie diagnostiziert. Es handelt sich um eine Erkrankung, die die "kognitiven Fähigkeiten" einer Person stark beeinträchtigt.

Bruce Willis. Quelle: ntdtv.com

"Im Allgemeinen beeinträchtigt Aphasie die Sprache, und wenn man in einem Beruf arbeitet, in dem man sprechen muss, wird es Probleme geben. Was Bruce Willis betrifft, so kann ich natürlich nicht mit ihm sprechen, so dass ich seine Situation nicht genau kenne", erklärt Mario Mendes, ein Neurologe.

Der Neurologe Mario Mendes erklärt die Schwierigkeiten, die Menschen mit Aphasie erwarten können. Es gibt zwei Haupttypen: In einem Fall versteht die Person die Sprache nicht, im anderen Fall verliert sie die Fähigkeit zu sprechen.

Mario Mendes. Quelle: ntdtv.com

Beliebte Nachrichten jetzt

"Ich verurteile die Eltern nicht": Mutter von acht Kindern gibt schwachen Babys, die von allen verlassen wurden, eine Chance

Zweimal geboren: Ein Mädchen aus Amerika kam zweimal auf die Welt, Details

"Meine Tochter hat mir meinen Geburtstag 'genommen'. Ich habe ihn seit 23 Jahren nicht mehr gefeiert"

Vermisste 79-jährige Frau wurde in Tattoo-Studio gefunden, in dem sie sich zum ersten Mal tätowieren ließ, Details

"Heute Morgen hatte ich einen Patienten mit schwerer Aphasie. Ich bat ihn, seine Augen zu schließen. Er sah mich fassungslos an. Er hat nicht verstanden, was ich gesagt habe. Ich bat ihn, den Mund zu öffnen, aber er konnte das nicht. Er konnte keine einfachen Sätze verstehen. Aber bei der anderen Art von Aphasie verstehen die Patienten zumeist alles, aber sie können nicht antworten.

Aphasie kann durch einen Schlaganfall, einen Hirntumor, ein Kopftrauma oder eine neurologische Degeneration verursacht werden.

Die Krankheit kann nicht geheilt werden, aber es ist möglich, den Zustand des Patienten zu verbessern.

"Es gibt einige Medikamente, die getestet worden sind. Eine gute Sprachtherapie hilft ebenfalls. Es ist an eine bestimmte Art von Aphasie angepasst", sagt Mario Mendes.

Bruce Willis. Quelle: ntdtv.com

Willis, 67, begann seine steile Karriere in den 1980er Jahren mit der Fernsehserie Moonlighting Detective Agency. In seinen 40 Jahren in der Hollywood-Fabrik hat er in rund hundert Filmen mitgewirkt. Er hat einen Golden Globe und zwei Emmys gewonnen. Aber er hat nie einen Oscar gewonnen.

Die Filme von Willis haben mehr als 2,5 Milliarden Dollar eingespielt. Im Jahr 2006 erhielt er einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.

Quelle: ntdtv.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Seltsame Ehe, schwierige Trennung, Freundschaft nach der Scheidung: Die Geschichte der Beziehung von Demi Moore und Bruce Willis